Für die Bereitstellung und Funktionalität dieser Website nutzen wir Cookies. Wenn wir Cookies auch für weitere Zwecke nutzen dürfen, klicken Sie bitte hier. Informationen zum Deaktivieren von Cookies und Datenschutz

Verfärben und Aufschäumen

Verfärbung von Kunststoff mit der TruMark Serie 3000

Verfärben

Zum Verfärben von Kunststoffen erwärmt der Laserstrahl die Oberfläche lokal. Einige Werkstoffe werden dabei dunkler, andere heller. Was im Werkstück genau geschieht, hängt von der Zusammensetzung des Kunststoffs ab. Beim Schwärzen entstehen Rußpartikel, die die Beschriftung im hellen Kunststoff dunkel erscheinen lassen.

Schäumen von Kunststoffen mit TruMark Laser

Aufschäumen

Um dunkle Kunststoffe weiss zu verfärben, schmilzt der Laserstrahl das Werkstück lokal auf. In der Schmelze bilden sich kleine Gasbläschen, die das Volumen vergrößern - eine Art Kunststoffschaum. Die eingeschlossenen Gasbläschen reflektieren das Licht diffus. Deshalb wirkt der bearbeitete Bereich sehr viel heller als das umgebende Material. In manchen Fällen ragt die Markierung fühlbar über die Oberfläche hinaus. Dann spricht man von einer aufgeschäumten Markierung.

Produkte

Kontakt

Vertrieb TRUMPF Österreich
Fax +43 7221 60342033
E-Mail
Service & Kontakt