Für die Bereitstellung und Funktionalität dieser Website nutzen wir Cookies. Wenn wir Cookies auch für weitere Zwecke nutzen dürfen, klicken Sie bitte hier. Informationen zum Deaktivieren von Cookies und Datenschutz

Punktschweißen und Nahtschweißen mit dem Laser

Technology-Picture-laser-welding-machines

Laserschweißen ermöglicht das Fügen mit einzelnen Laserpulsen oder im Dauerstrichbetrieb. Die Nahtgeometrie beschreibt, wie die Kanten der Fügepartner aufeinander treffen. Sie können sich beispielsweise einander überlappen oder stumpf aneinander stoßen. Wird die Naht durchgezogen oder besteht sie aus einzelnen Schweißpunkten? Besteht die Naht aus vielen kurzen Strichen oder kleinen Kreisen? Für die Entscheidung der Nahtart gilt: Sie muss die geforderte Festigkeit erreichen und darf nicht zu viel Wärme ins Bauteil bringen.

 

Unterschiedliche Nahtarten erfordern unterschiedliche Betriebsarten der Laserstrahlquelle.

Dauerstrichbetrieb

In dieser Betriebsart wird das aktive Medium kontinuierlich angeregt und erzeugt einen ununterbrochenen Laserstrahl.

Pulsbetrieb

Im Pulsbetrieb dagegen wird das aktive Medium nicht kontinuierlich angeregt, sondern in Pulsen. Er emittiert einen zeitlich unterbrochenen Laserstrahl. Wichtige Parameter für die Materialbearbeitung sind dabei die Dauer und die Energie eines solchen Laserpulses sowie die Pulsfrequenz.

Produkte

Weitere Produkte

Kontakt

Vertrieb TRUMPF Österreich
Fax +43 7221 60342033
E-Mail
Service & Kontakt

Close

Country and language selection

Please note

You have selected Austria . Based on your configuration, United States might be more appropriate. Do you want to keep or change the selection?

Austria
United States

Or select a country or region.