Für die Bereitstellung und Funktionalität dieser Website nutzen wir Cookies. Wenn wir Cookies auch für weitere Zwecke nutzen dürfen, klicken Sie bitte hier. Informationen zum Deaktivieren von Cookies und Datenschutz

Pulverauftragschweißen mit DepositionLine

Die Antwort auf Verschleiß oder die Notwendigkeit von Modifikationen heißt Laserauftragschweißen. Mit TRUMPF DepositionLine erzeugen Sie auf vorhandenen Bauteilen metallische Werkstoffaufträge wie aus einem Guss. Und zwar ohne Qualitätsverlust, dicht, poren- und rissfrei.

Der Prozess des Laserauftragschweißens ist mittels TRUMPF DepositionLine denkbar einfach: Auf der vorbereiteten Oberfläche erzeugen Sie mit dem Laser ein Schmelzbad. Durch die Düse wird pulverförmiges Material Spur um Spur zugeführt. Sobald das neue Material erkaltet ist, schweißen Sie die nächste Lage oder beginnen mit der Nachbearbeitung.

TRUMPF DepositionLine

TRUMPF DepositionLine besteht aus drei wesentlichen Funktionseinheiten: dem Pulverförderer, der Pulverförderstrecke und der Bearbeitungsoptik mit Pulverdüse.

Der Pulverförderer steht als verfahrbare Einheit direkt neben der Laserbearbeitungsmaschine. Das Pulver-Gas-Gemisch aus den einzelnen Behältern wird im Pulverförderer zu einem Pulvermassestrom zusammengeführt und als präzise eingestellter Strom zur Pulverdüse geführt. Integrierte Sensorsysteme sichern jederzeit die hohe Qualität des Materialauftrags.

Produkte

Kontakt

Vertrieb TRUMPF Österreich
Fax +43 7221 60342033
E-Mail

Downloads

Broschüre Laserauftragschweißen
Broschüre Laserauftragschweißen
pdf - 724 KB
Service & Kontakt

Close

Country and language selection

Please note

You have selected Austria . Based on your configuration, United States might be more appropriate. Do you want to keep or change the selection?

Austria
United States

Or select a country or region.