You have selected Österreich. Based on your configuration, United States might be more appropriate. Do you want to keep or change the selection?

Maschinen für dentalen 3D-Druck | TRUMPF

Legen Sie einen Zahn zu: Mit den TruPrint Anlagen und der Option Multilaser

TruPrint 1000 und TruPrint 2000 sind mit der Multilaser-Funktion die bislang produktivsten 3D-Drucker für metallische Dentalteile. Damit fertigen die 3D-Drucker von TRUMPF deutlich effizienter als herkömmliche Verfahren sowie Fräsmaschinen. Doch damit nicht genug: Ein weiteres Highlight stellt die Möglichkeit der Anbindung beider Maschinen an Fräseinheiten dar. Dadurch erweitert sich das Einsatzspektrum der dentalen 3D-Drucker erheblich.

Das sind die Vorteile der 3D-Metalldrucker von TRUMPF

Dentale Anwendungsbeispiele

Mit der TruPrint 1000 aufgebautes Dentalprodukt

Dentalplatte

Auch die Dentalbranche profitiert von den vielen Vorteilen der additiven Fertigung. Schicht für Schicht können mit biokompatiblem Material beliebig komplexe Indikationen hochpräzise und in Rekordzeit aufgebaut werden. Die Einheiten auf der abgebildeten Bauplattform wurden in circa drei Stunden mit rund 1.200 Schichten gefertigt.

 

 

Removable partial dentures (RPDs) gedruckt mit der TruPrint 2000

Removable partial dentures (RPDs)

Durch den lediglich 55 µm kleinen Strahldurchmesser des Lasers der TruPrint 2000 erreichen Sie eine sehr hohe Oberflächenqualität und Detailgenauigkeit, die in der Zahntechnik entscheidend sind. Aufgrund der geringen Oberflächenrauheit lässt sich zudem Zeit bei der manuellen Nachbearbeitung einsparen.

Mit der TruPrint 1000 gefertigte Modellguss-Prothese

Modellguss-Prothesen

Per Additive Manufacturing können die filigranen Strukturen von Modellguss-Prothesen mit völliger Designfreiheit auf der TruPrint 1000 gefertigt werden.

Individuelle Singel Abutments auf Preforms

Bis zu 64 individuelle Single Abutments können auf einer Preform gedruckt und einfach aus der Platte herausgenommen werden. Dabei wird nur der patientenindividuelle Anteil gedruckt.

Diese Themen könnten Sie auch interessieren

Service & Kontakt