You have selected Österreich. Based on your configuration, United States might be more appropriate. Do you want to keep or change the selection?

Geschäftsjahreszahlen 20/21 - David Bloechl | TRUMPF

David Bloechl

Service

Im Außendienst seit: 2013

Einsatzgebiet: Nordamerika

Geflogene km pro Jahr: ca. 220.000

Besuchte Kunden pro Jahr: ca. 55

An mir zogen zig Autokolonnen vorbei, raus aus der Gefahrenzone. Der einzige, der den Autoschlangen entgegensteuerte, war ich. In Louisiana hatte sich ein Hurrikan angekündigt, Kategorie 4. „Du musst das nicht machen“, meinte mein Chef. Fast sechs Wochen lang hatte ich bei einem Kunden zwei neue Anlagen zusammengeschraubt und jetzt standen wir kurz vor Inbetriebnahme.

Die Stadt war menschenleer. Ich konnte unseren Kunden nicht hängen lassen. Würde ich die Installation nicht abschließen, könnte ich erst in einem Monat weiterarbeiten, denn ich war komplett ausgebucht. Also fuhr ich rein. In der Fabrik warteten zwei Maschinenbediener und der Chef, alle anderen hatten ebenfalls das Weite gesucht. Mein Auto musste ich zur Sicherheit vor herumfliegenden Teilen in die Halle fahren. Ich arbeitete an der Anlage, draußen wütete der Hurrikan, die Tore klapperten, als plötzlich alle Lichter ausgingen – Stromausfall! War’s das? Nein! Ich schraubte weiter, ein bisschen Tageslicht kam noch rein.

Als es zu dunkel wurde und der Sturm sich legte, fuhr ich ins Hotel. Übernachtet habe ich allerdings im Auto. Denn auch im Hotel gab’s keinen Strom und in Louisiana ist die Schwüle ohne Klimaanlage kaum auszuhalten. Am nächsten Morgen fuhr ich wieder zum Kunden, um die letzten Schrauben anzuziehen und die Maschine dem Kunden zu übergeben. Als ich mich nachmittags auf den Heimweg machte, produzierte die Anlage ihre ersten Teile.

Kontakt
Unternehmenskommunikation
Zu den Ansprechpartnern
Service & Kontakt