Für die Bereitstellung und Funktionalität dieser Website nutzen wir Cookies. Wenn wir Cookies auch für weitere Zwecke nutzen dürfen, klicken Sie bitte hier. Informationen zum Deaktivieren von Cookies und Datenschutz

Process Monitoring zur Überwachung der Bauteilqualität

TRUMPF Powder Bed Monitoring zur Überwachung der Bauteilqualität

Beim Process Monitoring steht der Bauprozess im Fokus. Das Pulverbett wird während des Belichtungsprozesses überwacht. Somit haben Sie volle Kontrolle über Ihre Bauteilqualität - und das Schicht für Schicht. Außerdem erhalten Sie eine effizientere Produktion durch eine schnelle Fehleridentifikation.

Zentraler Bestandteil des Process Monitoring ist das sogenannte Powder Bed Monitoring. Über eine integrierte Kamera in der TruPrint Maschine und die automatische Bildverarbeitung können Sie das Pulverbett automatisch überwachen. Auf diese Weise erhalten Sie jederzeit eine Übersicht über den Bauteilezustand und können die Qualitätsparameter schichtweise analysieren.

Wie funktioniert das Powder Bed Monitoring?

Die TruPrint Maschinen sind mit einem hochauflösenden Kamerasystem ausgestattet, sodass Sie jede Pulverschicht scharf betrachten können. In Kombination mit der Bildverarbeitung wird eine automatische Auswertung ermöglicht, wobei die integrierte Dunkelfeldbeleuchtung die Bildauswertung zusätzlich unterstützt. Als Anwender entscheiden Sie selbst über die relevanten Grenzwerte, bei denen eine Benachrichtigung oder Fehlermeldung erscheinen soll. Durch die Zuordnung von Qualitätsparametern pro Schicht wird so eine schnelle und präzise Lokalisierung von Störungen erreicht. Dadurch können Sie frühzeitig in den laufenden Baujob eingreifen.

Neben der Pulverbeschichtung erfasst das Powder Bed Monitoring den Schichtzustand und erkennt hervorstehende Teile im Pulverbett. Der Zustand der Bauteile lässt sich bereits während des Bauprozesses optimal bewerten und mögliche Entwicklungen frühzeitig identifizieren. Nach dem Bauprozess können einzelne Schichten über die Bildauswahl umfassend analysiert und unter anderem mit CAD-Daten verglichen werden.

Preview: Melt Pool Monitoring – Überwachung des Schmelzbades

Um den Bauprozess der TruPrint Maschine noch besser im Blick und die Bauteilqualität optimal bewerten zu können, erhalten Sie für die TruPrint 5000 künftig neben dem Powder Bed Monitoring auch das Produkt Melt Pool Monitoring. Beim Melt Pool Monitoring wird das Schmelzbad des Laser Metal Fusion Prozesses mittels Sensoren überwacht. Profitieren Sie von einem ausführlichen Qualitätscheck und der Dokumentation Schicht für Schicht. So können Sie auch bei der Serienfertigung evtl. frühzeitig Prozessabweichungen erkennen und gegebenenfalls kritische Bereiche am Bauteil visualisieren. Diese Kennzahlen können automatisch mit dem Referenzbaujob verglichen werden, um die Prozessstabilität zu überwachen. Außerdem können Sie beim Einsatz mehrerer Laser alle Schmelzbäder einfach parallel überwachen.

Kompatible Produkte

Hinweis: Je nach Land sind Abweichungen von diesem Produktsortiment und von diesen Angaben möglich. Änderungen in Technik, Ausstattung, Preis und Zubehörangebot sind vorbehalten. Bitte setzen Sie sich mit Ihrem Ansprechpartner vor Ort in Verbindung, um zu erfahren, ob das Produkt in Ihrem Land verfügbar ist.

Service & Kontakt

Close

Country/region and language selection

Please take note of

You have selected Austria. Based on your configuration, United States might be more suitable. Would you like to keep or change the selection?

Austria
United States

Or, select a country or a region.