You have selected Schweiz. Based on your configuration, United States might be more appropriate. Do you want to keep or change the selection?

TruMicro Serie 6000 | TRUMPF
TruMicro Serie 6000, Produktbild
TruMicro Serie 6000, Produktbild
Kurz- und Ultrakurzpulslaser

TruMicro Serie 6000

Leistungsstark, kompakt, flexibel

Erfüllen höchste Ansprüche, auch in Serie

Die Ultrakurzpulslaser der TruMicro Serie 6000 ermöglichen dank Slab-Technologie Laserpulse, die auf sehr hohe Pulsenergien linear verstärkt werden können. Da sich die Parameter sehr flexibel wählen lassen, können Sie selbst anspruchsvolle Prozesse optimal realisieren. Setzen Sie die hochqualitativen und stabilen Laser der TruMicro Serie 6000 problemlos in Ihrer Serienproduktion ein, z.B. im Bereich Consumer Electronics zum Schneiden von Glas oder Trennen von flexiblen Leiterplatten.

Flexibilität der Parameter

Kombinieren Sie individuell anspruchsvolle Parameter wie hohe Pulsenergie bei ultrakurzer Pulsdauer.

Hohe Leistungsfähigkeit

Die Ultrakurzpulslaser ermöglichen Ihnen eine hohe mittlere Leistung durch hohe Pulsenergien.

Große Materialvielfalt

Ob IR, grün oder UV – durch die Auswahl der richtigen Wellenlänge lassen sich unterschiedlichste Materialien optimal bearbeiten.

Ausgezeichnete Qualität

Mit der TruMicro Serie 6000 erhalten Sie industrielle, hochqualitative Serienprodukte, die auf etablierten Komponenten basieren.

Große Prozessstabilität

Die interne Leistungsregelung sorgt für stabile Ausgangsparameter und ein homogenes Prozessergebnis.

Hochdynamisches Schneiden mit TOP Cleave

Laserschneiden von Glas

Die mechanische Belastung des Materials ist beim Laserschneiden von Glas mit einem TruMicro Ultrakurzpulslaser auf ein Minimum reduziert – es entstehen keine Risse an den Kanten, dadurch müssen die geschnittenen Bauteile nicht mehr abgeschliffen werden. Gerade in der Displayindustrie werden chemisch gehärtete Gläser als strapazierfähiges Schutzglas und Trägersubtrat eingesetzt und müssen geschnitten werden.

Bohren von Leiterplatten leicht gemacht

Leiterplatten sind mehrlagig aufgebaut und somit besonders kompakt. Mit Kupfer ausgekleidete Löcher verbinden die Leiterbahnen über die Ebenen hinweg. Dafür werden Löcher gebohrt, deren Durchmesser häufig weniger als 100 μm betragen. Ultrakurzpulslaser erledigen diese Aufgabe in nur einem Arbeitsgang. Die hohen verfügbaren Pulsspitzenleistungen ermöglichen die gewünschte Geometrie und Qualität – und das bei extrem hoher Produktivität.

TruMicro 6020
TruMicro 6320
Laserparameter   
Mittlere Ausgangsleistung 200 W 30 W
Strahlqualität (M²) < 1.3 , optional  M² < 1,2 < 1.3 , optional  M² < 1,2
Wellenlänge 1030 nm 343 nm
Pulsdauer < 850 fs oder
< 5 ps
< 500 fs oder
< 850 fs
Max. Pulsenergie 200 µJ bei 1 MHz oder
2 mJ bei 100 kHz
37.5 µJ bei 800 kHz
Max. Repetitionsrate 2000 kHz
50000 kHz QCW-Mode
2000 kHz
Bauform   
Abmessungen Laserkopf (B x H x T) 600 mm x 366 mm x 735 mm 600 mm x 366 mm x 735 mm
Abmessungen Versorgungsgerät (B x H x T) 446 mm x 915 mm x 725 mm 446 mm x 915 mm x 725 mm
Aufstellung   
Umgebungstemperatur 15 °C - 35 °C 15 °C - 35 °C

TruControl

TruControl ist die schnelle und einfach bedienbare Steuerung für TRUMPF Festkörperlaser. Sie regelt die Laserleistung in Echtzeit für reproduzierbare Ergebnisse. TruControl verwaltet, steuert und visualisiert die Schnittstellenbelegung. Sie profitieren von einer einheitlichen Steuerungsarchitektur über alle Lasertechnologien hinweg. Die Laser verfügen über Schnittstellen zur Ansteuerung von intelligenten TRUMPF Optiken, z.B. der überwachten Fokussieroptik CFO oder der Scanneroptik PFO. Die Programmierung der Bearbeitungsoptik erfolgt bequem über die Lasersteuerung. Mit Remote Support von TRUMPF erhalten Sie außerdem in wenigen Sekunden per Fernwartung Unterstützung. Dadurch können Serviceeinsätze verhindert oder bestmöglich vorbereitet werden und die Verfügbarkeit des Lasergeräts steigt.

Advanced Pulse on Demand

Für ein optimales Prozessergebnis ist die zeitlich präzise Definition der einzelnen Laserpulse relevant. Durch die lineare Slab-Verstärkung lässt sich der exakte Zeitpunkt und die Pulsenergie je Einzelpuls einstellen. Speziell in Kombination mit einem Scanner kann diese Funktion auch bei Beschleunigung oder Verzögerung äquidistante Pulse am Werkstück liefern.

Remote Services

Im Störungsfall greifen TRUMPF Serviceexperten über eine sichere Remote-Verbindung aktiv auf Ihren Laser zu. Häufig wird so die Störung direkt behoben oder die Konfiguration des Lasers so verändert, dass Sie bis zum Eintreffen des Ersatzteils weiter produzieren können.

Schnittstellenvielfalt - für einfache Integration

Für die Integration eines TruMicro Lasers in Ihre Maschine oder Fertigungslinie sind die Schnittstellen entscheidend. Daher bieten Festkörperlaser von TRUMPF Schnittstellen zu allen gängigen Feldbussystemen. Weiterhin sind erhältlich: Echtzeitschnittstelle, Parallel Digital I/O, Schnittstelle für Prozesssensorik, OPC UA Softwareschnittstelle, analoge Eingangskarte, Schnittstelle für intelligente TRUMPF Optiken (CFO, PFO).

TOP Cleave Schneidoptik

Die Fokussieroptik TOP Cleave ist eine Bearbeitungsoptik zum schnellen Schneiden von transparenten Materialien wie zum Beispiel Glas oder Saphir.

TOP Cleave Optik, Hochgeschwindigkeitslaserschneiden von Glas
TOP Cleave

Hochgeschwindigkeitslaserschneiden von Glas

TOP Weld Bearbeitungsoptik

Die innovative Bearbeitungsoptik zum zwischenschichtfreien Schweißen transparenter Materilien.

TOP Weld

Zwischenschichtfreies Schweißen von Glas oder von Glas zu Metall.

Je nach Land sind Abweichungen von diesem Produktsortiment und von diesen Angaben möglich. Änderungen in Technik, Ausstattung, Preis und Zubehörangebot sind vorbehalten. Bitte setzen Sie sich mit Ihrem Ansprechpartner vor Ort in Verbindung, um zu erfahren, ob das Produkt in Ihrem Land verfügbar ist.

Diese Themen könnten Sie auch interessieren

Kontakt
Downloads
Service & Kontakt