Für die Bereitstellung und Funktionalität dieser Website nutzen wir Cookies. Wenn wir Cookies auch für weitere Zwecke nutzen dürfen, klicken Sie bitte hier. Informationen zum Deaktivieren von Cookies und Datenschutz
TruPrint 1000, der kompakte 3D-Drucker von TRUMPF
TruPrint 1000, der kompakte 3D-Drucker von TRUMPF
Additive Fertigungssysteme

TruPrint 1000

Kompakter und robuster 3D-Druck

Additive Fertigungssysteme

TruPrint 1000

Höhere Produktivität mit der Multilaser Option

Additive Fertigungssysteme

TruPrint 1000

Laser Metal Fusion (LMF)

- / -
Laser Metal Fusion für komplexe, metallische Bauteile

Die TruPrint 1000 ist die produktivste Maschine im Kleinformat und bietet Ihnen alle Vorteile des Additive Manufacturing. Bauteile in nahezu jeder geometrischen Form lassen sich damit herstellen. Auch komplexe Formen können vom CAD Entwurf einfach und schnell in ein metallisches 3D-Bauteil verwandelt werden – und das in bester Qualität. Nutzen Sie die TruPrint 1000 zur generativen Fertigung kleiner industrieller Einzelteile und Serien. Mit der Option Multilaser erzielen Sie außerdem eine Produktivitätssteigerung von bis zu 80 % und höchste Flexibilität bei Kundenaufträgen.

Einfache und intuitive Bedienung

Schnelle Installation, ergonomische Handhabung und ein intuitiver Touchscreen zeichnen die TruPrint 1000 aus.

Hohe Prozessgeschwindigkeit

Das Beschichtungssystem ermöglicht teilzeitparallele Pulverbeschichtung und Laserbelichtung.

Maximale Produktivität

Für bis zu 80 % mehr Teile bei gleicher Zeit mit der Option Multilaser.

Mobile Bedienung und Beobachtung

Per App bedienen und kontrollieren Sie die TruPrint 1000 flexibel mithilfe eines Tablets.

Schneller weltweiter Support

Bei technischen Fragen gibt es schnelle Antworten via Remote Support und Visual Online Support (VOS).

Individuell anpassbar

Wählen Sie aus branchenspezifischen Optionspaketen das passende Paket aus.

Multilaser Option für mehr Produktivität, TruPrint 1000
TruPrint 1000 mit Option Multilaser

Nutzen Sie die Option Multilaser für maximale Produktivität: Zwei 200 W TRUMPF Faserlaser belichten zeitgleich im Bauraum und generieren so flexibel bis zu 80 % mehr Teile in gleicher Zeit. Auf diese Weise erzielen Sie eine schnellere Teileverfügbarkeit sowie höchste Flexibilität bei Kundenaufträgen.

TRUMPF Powder Bed Monitoring zur Überwachung der Bauteilqualität
Powder Bed Monitoring zur Überwachung der Bauteilqualität

Über eine integrierte Kamera in der TruPrint Baukammer und die automatische Bildverarbeitung können Sie das Pulverbett automatisch überwachen. Auf diese Weise erhalten Sie jederzeit eine Übersicht über den Bauteilezustand und können die Qualitätsparameter schichtweise analysieren. Neben der Pulverbeschichtung erfasst das Powder Bed Monitoring den Schichtzustand und erkennt hervorstehende Teile im Pulverbett.

X-Lippe der TruPrint 1000
Innovatives Beschichtersystem für hohe Prozessgeschwindigkeit

Die TruPrint 1000 koordiniert Pulverbeschichtung und Laserbelichtung teilzeitparallel. Durch den kippbaren Beschichter wird der Pulverauftragsprozess beschleunigt und Nebenzeiten auf ein Minimum reduziert, was höhere Prozessgeschwindigkeiten ermöglicht. Das Beschichtermedium mit X-Profil sorgt für einen optimalen Pulverauftrag und einen zuverlässigen, robusten Prozess.

Setup Wizard der TruPrint 1000
Setup Wizard

Mit dem Setup Wizard wird die Maschinenbedienung einfach gemacht! Der Maschinenbediender kann direkt über die HMI der Maschine, den TruPrint Setup Wizard aufrufen. Im Wizard kann er sich anschließend Schritt-für-Schritt durch die verschiedenen Arbeitsschritte, wie z. B. die Schicht Null einfahren, führen lassen.

TruPrint 1000 mit integriertem TRUMPF Faserlaser
Leistungsstarker TRUMPF Laser

Die TruPrint 1000 ist mit einem 200 W starken Faserlaser von TRUMPF mit einer Wellenlänge von rund 1.070 nm ausgestattet.

Mit der TruPrint 1000 gefertigter Stechhalter

Stechhalter

Die TruPrint 1000 bietet volle Designfreiheit bei der optimalen Platzierung der Kühlkanäle, wodurch sich die Performance der Bauteile, z. B. bei Zerspanungswerkzeugen, deutlich erhöht.

Planetengetriebe mit der TruPrint 1000 gefertigt

Kleinserienfertigung mit Preform

Die TruPrint 1000 ermöglicht die schnelle und wirtschaftliche Kleinserienfertigung. Auf eine Preform wird das Bauteil additiv ohne Stützstrukturen aufgebaut. Feinste Gitterstrukturen, filigrane Kanäle und integrierte Funktionen werden in nur einem Schritt realisiert. Über ein innenliegendes Gelenk rotiert z. B. die Weltkugel auf ihrer Halterung.

Energie und Turbine

Additive Manufacturing ermöglicht die werkzeuglose und flexible Herstellung von Bauteilen, zum Beispiel dieses Brennerkopfs.

Mit der TruPrint 1000 gefertiger Prototyp eines Laufrads

R&D - Prototypenbau

Mit der TruPrint 1000 fertigen Sie schnell Prototypen wie dieses Laufrad für den Automobilbau. Optimierungen, in diesem Fall der Strömungsverhältnisse, können jederzeit schnell und einfach umgesetzt und der Prototyp angepasst werden.

Mit der TruPrint 1000 aufgebautes Dentalprodukt

Dentalplatte

Mit der TruPrint 1000 stellen Sie individuelle Dentalprodukte wirtschaftlich und qualitativ hochwertig her - beispielsweise Zahnkronen oder Implantate mit Kobalt-Chrom.

Mit der TruPrint 1000 gefertigte Modellguss-Prothese

Modellguss-Prothesen

Per Additive Manufacturing können die filigranen Strukturen von beispielsweise Modellguss-Prothesen mit völliger Designfreiheit gefertigt werden.

- / -
TruPrint 1000
Bauvolumen (Zylinder) Durchmesser 100 mm x 100 mm Höhe 1
Verarbeitbare Werkstoffe Schweißbare Metalle in Pulverform, wie z.B.: Edelstähle, Werkzeugstähle, Aluminium-, Nickelbasis-, Kobalt-Chrom-, Kupfer-, Titan oder Edelmetall- Legierungen 2 3
Laserquelle Faserlaser 200 W 4
Schichtdicke 10 - 50 μm 6
Aufbaurate 2 - 18 cm³/h 7
Anschluss und Verbrauch  
Elektrischer Anschluss (Spannung) 230 V
Elektrischer Anschluss (Stromstärke) 7 A
Elektrischer Anschluss (Frequenz) 50/60 Hz
Schutzgas Stickstoff, Argon
O2 Konzentration Bis zu 3.000 (0,3 %)
Bauform  
Abmessungen (B x H x T) 1445 mm x 1680 mm x 730 mm 8
Gewicht 650 kg 9
PDF <1MB
Technisches Datenblatt

Die technischen Daten aller Produktvarianten als Download.

Je nachdem, welche technischen Ansprüche Ihre Anwendung stellt, können Sie die TruPrint 1000 mit entsprechenden Optionen ausstatten. Neben der Option Multilaser und Powder Bed Monitoring, können Sie aus vier maßgeschneiderten Paketen für unterschiedliche Branchen wählen.

Option Multilaser

Steigern Sie Ihre Produktivität mit der Option Multilaser: Zwei TRUMPF Faserlaser mit je 200 W belichten zeitgleich im Bauraum und generieren so flexibel bis zu 80 % mehr Teile in gleicher Zeit. Auf diese Weise erzielen Sie eine schnellere Teileverfügbarkeit sowie höchste Flexibilität bei Kundenaufträgen.

Option Powder Bed Monitoring

Über eine integrierte Kamera in der TruPrint Baukammer und die automatische Bildverarbeitung können Sie das Pulverbett automatisch überwachen. Auf diese Weise erhalten Sie jederzeit eine Übersicht über den Bauteilezustand und können die Qualitätsparameter schichtweise analysieren.

Industry-Paket

Das TruPrint 1000 Industry-Paket ist zugeschnitten auf die hohen Anforderungen von Industrieunternehmen. Es ermöglicht die sichere Verarbeitung eines breiten Materialspektrums. Zum Paket gehören die Optionen Sauerstoffsensor 50 ppm sowie die Glovebox, bei der die klassische Prozesskammertüre mit einer Tür ersetzt wird, die Handschuheingriffe enthält. Auf diese Weise können Bauteile unter Schutzgasatmosphäre entpackt werden.

Lab-Paket

Das TruPrint 1000 Lab-Paket schafft höchste Flexibilität für Forschungs- und Entwicklungseinrichtungen – beispielsweise in der Materialentwicklung. Neben den technischen Optionen Sauerstoffsensor 50 ppm und Glovebox, enthält dieses Paket zudem einen Feinfilter in der Gasumwälzung sowie eine Vorbereitung für austauschbare Zylinder.

Dental-Paket

Das TruPrint 1000 Dental-Paket ermöglicht die lizensierte und wirtschaftliche Herstellung individueller Dentalprodukte, wie zum Beispiel Zahnkronen oder Implantate. Dieses Optionspaket beinhaltet die Lizenz zur Herstellung von Dentalprodukten.

Jewelry-Paket

Das TruPrint 1000 Jewelry-Paket liefert Ihnen die optimalen Bestandteile für die filigrane Verarbeitung von Edelmetallen in der Schmuckherstellung. Neben einer Vorbereitung für austauschbare Zylinder, welche die Maschinenverfügbarkeit steigert und den Pulvereinsatz an die Bauteilgeometrie anpasst enthält dieses Paket standardmäßig einen Fokusdurchmesser von 30 µm. Letzteres verbessert die Oberflächenqualität sowie die Leistungsdichte des Lasers, wodurch feinere Strukturen erzeugt werden können.

TruTops Print mit Softwarepaket Siemens NX

Zu Beginn der Prozesskette für die additive Fertigung steht die Datenvorbereitung für das 3D-Konstruktions- und Fertigungsprogramm. Als Entwicklungspartner von Siemens bietet TRUMPF erstmalig mit dem Softwarepaket "TruTops Print mit Siemens NX" eine durchgängige Softwarelösung mit einheitlicher Benutzeroberfläche ohne Systembrüche an. Die intelligente Prozesskette der Softwarelösung bietet eine hohe Prozesssicherheit, da die Tools für die Entwicklung, Simulation, den 3D-Druck und die NC-Programmierung für Metallteile in einem System zusammengefasst sind und dadurch keine Datenkonvertierung in STL mehr nötig ist. Zum Slicen und Hatchen der Baujobs und für das Parametermanagement ist im Softwarepaket zudem der TRUMPF Build Processor integriert. Sparen Sie Zeit und Kosten durch einen klaren Workflow.

TRUMPF Monitoringlösungen

Monitoringlösungen für Ihre Additive Fertigung

Durch intelligente Monitoringlösungen von TRUMPF lässt sich der Bauprozess der TruPrint Maschinen professionell überwachen und analysieren. Dabei werden sensorgestützte Daten erfasst und aufbereitet. Das Angebot umfasst Lösungen für Process, Condition und Performance Monitoring. Die Ergebnisse des Monitorings können direkt an der HMI der TruPrint Maschine eingesehen werden. Mit dem Produkt TruTops Monitor erhalten Sie zudem volle Transparenz über Ihren gesamten Maschinenpark und die Möglichkeit auf einen Fernzugriff auf die Maschinen - entweder über den Desktop oder mobil via TruTops Fab App.

TRUMPF Metallpulver für die Additive Fertigung

Das richtige Pulver für Ihre Anwendung

Es gibt eine Vielzahl an Materialien, die beim 3D-Drucken von Metallteilen zum Einsatz kommen. Je nach Werkstoff ergeben sich dabei unterschiedliche Vorgaben an die Maschine. Sie erhalten bei TRUMPF die Maschine und qualitätsgesichertes Pulver direkt aus einer Hand. Damit können Sie sich sicher sein, dass das Pulver optimal für den Einsatz in der TruPrint 1000 abgestimmt ist. Zu den angebotenen Pulvern bietet TRUMPF außerdem die entsprechenden Parametersätze und Substratplatten an. Sie erhalten somit eine Komplettlösung. Das Angebot umfasst beispielsweise Pulver aus den Bereichen Edelstahl, Werkzeugstahl, Kobalt-Chrom, Titan, Edelmetalle und Bronze.

Je nach Land sind Abweichungen von diesem Produktsortiment und von diesen Angaben möglich. Änderungen in Technik, Ausstattung, Preis und Zubehörangebot sind vorbehalten. Bitte setzen Sie sich mit Ihrem Ansprechpartner vor Ort in Verbindung, um zu erfahren, ob das Produkt in Ihrem Land verfügbar ist.

Fußnoten
  • Optional: Bauraumverkleinerung
  • Aktuelle Werkstoff- und Parameterverfügbarkeit auf Anfrage
  • Mit Optionspaketen verfügbar
  • Optional: Multilaser 2 x 200 W
  • Optional: 30 µm
  • Individuell einstellbar
  • Tatsächliche Aufbaurate bestehend aus Belichtung und Beschichtung. Abhängig von Anlagenkonfiguration, Verfahrensparameter, Werkstoff und Füllgrad.
  • inkl. Filter
  • inkl. Filter, Pulver

Diese Themen könnten Sie auch interessieren

Kontakt

Vertrieb TRUMPF Schweiz AG
Fax +41 58 257 64 01
E-Mail

Downloads

Flyer TruPrint 1000
Flyer TruPrint 1000
pdf - 279 KB
Flyer Monitoring TruPrint
pdf - 358 KB
Das beste Pulver für Ihre TruPrint
pdf - 409 KB
Service & Kontakt

Close

Country and language selection

Please note

You have selected Switzerland . Based on your configuration, United States might be more appropriate. Do you want to keep or change the selection?

Switzerland
United States

Or select a country or region.