Länder-/Regionen- und Sprachauswahl

Laser Blanking

Das Laserschneiden vom Coil wird zu einem immer wichtigeren Baustein in zahlreichen blechverarbeitenden Branchen – sowohl für Großserienhersteller als auch für Job-Shops mit mittleren bis großen Losgrößen. Doch was ist Laser Blanking genau und wie können auch Sie von der hochproduktiven, flexiblen Coil-Anlage von TRUMPF profitieren?

Was ist Laser Blanking?

Die Variantenvielfalt wird größer, die Produktionsgrößen kleiner: Genau hier setzt die TruLaser 8000 Coil Edition von TRUMPF an. Blechbearbeiter nutzen für Großserien oft Pressenlinien zur Blechbearbeitung, müssen für jede neue Produkt-Variante jedoch Presswerkzeuge teuer und zeitaufwändig herstellen. Die Bearbeitung mittels Laser direkt vom Coil spart Zeit, Kosten und Material. Doch auch Nutzer konventioneller 2D-Laserschneidmaschinen profitieren von der Bearbeitung des aufgerollten Blechs. Neben einer höheren Materialausnutzung durch engeres Schachteln und Kosteneinsparungen im Einkauf des Coil-Materials überzeugen die Produktivitätsvorteile der Laser-Coil-Bearbeitung. 

Laserschneiden direkt vom Coil: Das sind die Vorteile

Klein- bis Großserien wirtschaftlich fertigen

Egal ob sie ein blechbearbeitender Job Shop mit größeren Losgrößen oder Großserienhersteller sind – immer dort, wo Pressenlinien ein zu großes Investment und zu wenig Flexibilität mit sich bringen, 2D-Laserschneidmaschinen jedoch die Produktivität fehlt, bietet Laser Blanking eine einfache, schnelle und wirtschaftliche Fertigung.

Materialkosten sparen

Sparen Sie bis zu 15 % an Kosten gegenüber Tafelware bei der Beschaffung des Materials. Gleichzeitig profitieren Sie von einer bis zu 15 % höheren Materialausnutzung durch eine effizientere Schachtelung.

Flexibel produzieren

Änderungen der zu produzierenden Geometrie sind verglichen mit einer Pressenlinie flexibel und einfach umsetzbar. Durch den Laser als Werkzeug entfallen Kosten für Presswerkzeuge, Instandhaltung, Lagerung und Werkzeug-Rüstvorgänge komplett.

Schneidprozess vollständig automatisieren

Mit der TruLaser 8000 Coil Edition können Sie den Schneidprozess vollständig automatisieren – vom Abwickeln des Coils über das Richten des Blechbandes bis zur roboterbasierten Bauteilentnahme und Sortierung. Die Anlage erfüllt somit alle Aufgaben eines vollautomatischen Schneidzentrums.

An automatisierte Lager anbinden

Die hochproduktive, hochautomatisierte Laser Blanking Anlage lässt sich flexibel an Lagersysteme anbinden. Fertig geschnittene Teile können somit zu anderen, angebunden Maschinen transportiert werden, zum Beispiel für automatisiertes Biegen der Teile.

Mit intuitiver Software weiter optimieren

Die TRUMPF Software TruTops Boost schlägt optimale Schachtel- und Trennschnittstrategien vor. So können Sie sich auf möglichst hohe Materialausnutzung und effizientes Schrottmanagement verlassen. Dank der Software verhaken sich Bauteile bei der Entnahme nicht im Restgitter. Das erhöht die Prozesssicherheit.

Coil, 2D-Laserschneidmaschinen, Pressen: 3 Platinen-Produktionssysteme im Vergleich

 

Coil-Laser-Bearbeitung

2D-Laserschneidmaschinen

Pressenlinie

Einsatz Mittel- bis Großserien Kleinserien Großserien
Technologie Laser Laser Presswerkzeuge
Bauteile Einfach bis komplex Einfach bis hoch komplex Einfach
Vorteile Hochproduktiv, wirtschaftlich, werkzeuglos und flexibel Auch für kleine Losgrößen geeignet, flexible Materialstärken und -Typen Höchste Produktivität bei gleichbleibender Kontur

Diese Branchen profitieren besonders von Laser Blanking

Kontinuierliche Anpassungen der Komponenten, eine steigende Variantenvielfalt und der damit verbundene ständige Wechsel an Werkzeugen: Diese Situation ist inzwischen nicht nur in der Automobilindustrie Alltag. In vielen Branchen hält außerdem der Trend zu kleineren Losgrößen Einzug. Daher haben TRUMPF Experten eine Lösung entwickelt, mit der immer mehr Branchen trotz kleinerer Losgrößen wirtschaftlich Bleche verarbeiten können.

Automobilindustrie

Automotive

Von der B-Säule bis zur Batteriewanne: Werkzeuglose Laser Blanking Systeme bringen durch freie Konturprogrammierung deutlich mehr Flexibilität in die Automobilproduktion. Dadurch werden entscheidend Kosten eingespart.

Landwirtschaft

Von der Traktorkabine bis hin zum Metallpflug: Auch die Landwirtschaftsbranche profitiert von den vielen Vorteilen des Laser Blankings.

Möbelindustrie

Edelstahlbauteile für Küchen können mit höchster Oberflächengüte und Qualitäts- und Genauigkeitsanforderungen hergestellt werden.

Schienenfahrzeugbau

Lange Beplankungs- und Rahmenteile für Züge sind ideal für das Laser Blanking geeignet.

Gehäuse- und Schaltschrankbau

Türen-, Rahmen und Einschubteile für den Schaltschrankbau in Großserie können kostengünstig auf Laser Blanking Systemen produziert werden.

Wie sieht eine Coil-Anlage aus?

Erfahren Sie alle Details zu unserer TruLaser 8000 Coil Edition – die hochproduktive, flexible Laser Blanking Anlage für den kontinuierlichen Beschnitt von Coil-Material. Wir zeigen Ihnen außerdem mögliche Anwendungsbeispiele für Ihre Branche.

Mehr Erfahren

Wie sieht ein Laser Blanking System aus?

Die TruLaser 8000 Coil Edition von TRUMPF ist die hochproduktive, flexible Laser Blanking Anlage für den kontinuierlichen Beschnitt von Coil-Material. Ausgestattet mit einer ARKU Präzisionsrichtmaschine vereinen sich ARKU Bandanlage und TRUMPF Laser zu einem schlüsselfertigen Gesamtsystem mit vielen Vorteilen für die Kunden. Gemeinsam mit SIEMENS wurde eine innovative Steuerung entwickelt – von der Coil-Abwicklung, Richten, Laserscheiden bis hin zur vollintegrierten, roboterbasierten Bauteilentnahme. Die Programmierung des Gesamtsystems bis hin zur Roboterentnahme erfolgt durch TruTops Boost.

Im Überblick: Die Coil-fed Laser Blanking Anlage von TRUMPF

1. Haspel

Die Haspel kann Coils mit bis zu 25 t Gewicht aufnehmen, was je nach Innen- und Außendurchmesser des Coils mehreren Kilometern an Material entspricht.

Mehr erfahren

2. Präzisionsrichtanlage

Die Präzisionsrichtanlage von ARKU garantiert höchste Schneidqualität dank ideal gerichtetem Material. Ebenfalls ist durch die hohe Richtqualität eine robuste Bauteilentnahme sichergestellt.

Mehr erfahren

3. Bandspeicherschleife

Die Bandspeicherschleife entkoppelt den Schneidprozess von der Coil-Zuführung und sichert höchste Oberflächengüte. Richtmarken werden somit vermieden.

Mehr erfahren

4. TruLaser Schneidzelle mit TruDisk, inklusive Conveyor-Band

Die vielfach bewiesene Laserschneidtechnologie und Standardmaschine aus der TruLaser Familie sorgt im Zusammenspiel mit einem neu entwickelten Conveyor-System für einen hochproduktiven Materialtransport im gleichzeitigen Materialbe- und -entladeprozess.

Mehr erfahren

5. Automatisierte Roboterentladung

Der in der Steuerungsarchitektur vollintegrierte Roboter entnimmt und stapelt die Bauteile vollautomatisch und sicher ab. Dadurch benötigt der Bediener keine Vorkenntnisse in der Roboter-Programmierung.

Mehr erfahren

6. Schrottentsorgung

Schon während des Schneidprozess werden kleine Trennschnitte im Restgitter vorgenommen. Das Restgitter kann somit einfach entsorgt werden.

Mehr erfahren

Haspel

Mit kurzen Rüstzeiten und einer hohen Verfügbarkeit profitieren Sie von einer hohen Wirtschaftlichkeit über die gesamte Anlagen-Lebensdauer. Die kompakte Bauweise, hohe Geschwindigkeiten, höhere Prozesssicherheit sowie kurze Coil-Wechselzeiten zeichnen die Anlage aus. Auf Bandmaterial können Laserschnitte optimal verschachtelt werden, was den Verschnitt reduziert. Dadurch sparen Sie bis zu 15 % an Materialkosten ein. Ob Stahl, Edelstahl oder Aluminium – viele verschiedenen Materialien lassen sich verarbeiten. Standardmäßig können Coils bis zu 20 t aufgenommen, optional sind 25 t und eine Breite von 2150 mm möglich.

Präzisionsrichtanlage

Die Präzisionsrichtmaschine CoilMaster 50 von ARKU liefert konstant gute Richtergebnisse für robustes Laserschneiden. Standardmäßig wird Coilmaterial von bis 0 bis 4 mm Dicke, egal ob Stahl, Edelstahl oder Alu, unterstützt. Selbst höherfeste Stähle sind mit den neun Richtwalzen bearbeitbar. Beim Walzrichten durchläuft das Coil-Material abwechselnde Biegungen, wodurch es eben und spannungsfrei wird. Das Bauteil kann somit sicher geschnitten und anschließend aus dem Restgitter entnommen werden.

Bandspeicherschleife

Die hydraulisch gesteuerte Bandspeicherbrücke versorgt die Laserschneidzelle mit Material und entkoppelt dabei den Schneidprozess der Materialzuführung und der Bandanlage. Die Bandgeschwindigkeit in der Bandanlage wird auf ein Minimum reduziert, aber nie angehalten. Dadurch wird das Risiko von Oberflächenbeeinträchtigungen auf das Band vermieden. Die im Bandspeicher integrierte Bandeinzugswalzen transportieren das Bandmaterial mit bis zu 40 m pro Minute in die Laserschneidzelle. 

TruLaser Schneidzelle mit TruDisk, inklusive Conveyor Band

Das Herz des Laser Blanking Systems bildet eine vielfach bewiesene TruLaser Schneidmaschine. Das Coil-Material wird linear durch die Maschine transportiert, die Nebenzeiten reduzieren sich somit um einen Faktor von bis zu 2,5. Dies wird durch ein von TRUMPF neu entwickeltes Tragleistenband ermöglicht. Während das neue Material hineintransportiert wird, fährt das bearbeitete Material gleichzeitig – inklusive Schrott – heraus. Dadurch erhöht sich die Produktivität des Gesamtsystems um ein Vielfaches.

Automatisierte Roboterentladung

Ein oder optional zwei Roboter ermöglichen ein hauptzeitparalleles Entladen und wiederholgenaues Abstapeln. Die vollständige Integration der Roboterkinematik in die Steuerungsarchitektur macht roboterspezifische Programmierkenntnisse überflüssig. Bereits während der Programmierung bzw. Schachtelung der Schneidteile in TruTops Boost wird die Position der Bauteile festgelegt. So weiß der Roboter unmittelbar, wo die Bauteile, die zu entnehmen sind, liegen.

Schrottentsorgung

Schon während des Schneidprozesses werden kleine Trennschnitte im Restgitter vorgenommen. So zerfällt das Restgitter während des Abtransportes in kleinere Teile und kann kosteneffizient entsorgt werden. Das Schrottförderband kann je nach Bedarf in drei Richtungen aus der Maschine transportieren – entweder gerade aus oder über ein Querförderband nach links oder rechts. Auf diese Weise lässt sich die Schrottabfuhr in die Schrottlogistik des Kunden integrieren.

TruLaser 8000 Coil Edition - Technische Daten

Die technischen Daten als Download

Aus der Praxis: Für welche Anwendungen eignet sich ein Coil-Fed Laser Blanking System?

Die TruLaser 8000 Coil Edition eignet sich nicht nur ideal für blechbearbeitende Job Shopper mit größeren Losgrößen, auch in zahlreichen Anwendungen von Großserienherstellern spielt die Laser Blanking Anlage von TRUMPF ihre Stärken aus.

Ihre Anwendung war nicht dabei? Wir beraten Sie gerne!

Sie möchten auch vom Coil schneiden und von werkzeuglosem Laserschneiden profitieren? Wir beraten Sie gerne zu Ihrer spezifischen Laserschneidlösung. Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf. 

Zum Kontakt

Diese Themen könnten Sie auch interessieren

Übersicht aller TRUMPF TruMark Beschriftungslaser
Beschriftungslaser

Ergänzen Sie Ihre Markiersysteme mit unseren TRUMPF Beschriftungslasern in diversen Leistungsklassen. Mit den gängigen Wellenlängen eignen sie sich zum Gravieren, Abtragen, Anlassen, Verfärben oder Aufschäumen.

Technologiebild 2D-Laserschneidmaschinen
2D-Laserschneidmaschinen

CO2- oder Festkörperlaser? Wir bieten für jede Anforderung die passende 2D-Laserschneidmaschine und haben die optimale Lösung für alle Blechtypen.

Optikaufbau TruDisk
Scheibenlaser

Vom Bohren feinster Löcher mit dem Durchmesser eines Haares bis hin zu Schweißungen von Schiffspaneelen: Die Scheibenlaser vom Marktführer TRUMPF überzeugen bei zehntausenden Installationen weltweit durch höchste Bauteilqualität und Laserzuverlässigkeit.

Kontakt
Vertrieb Werkzeugmaschinen
E-Mail
Service & Kontakt