Whitepaper TruPrint 5000 Aerospace | Ti6Al4V

Qualitative und homogene Bauergebnisse sind für die Qualifizierung von additiv gefertigten Teilen für die Luft- und Raumfahrtindustrie unerlässlich. Basierend auf den Anforderungen eines europäischen Luftfahrtunternehmens, für additiv hergestellte Teile mit der Laser Powder Bed Fusion (LPBF)-Technologie, wurden in einem industriellen Produktionsumfeld für die Luftfahrt bei der toolcraft AG Testbaujobs auf ihrer TruPrint 5000 produziert und im Nachgang von zertifizierten Laboren analysiert.

Lesen Sie in diesem Whitepaper welche Prüfverfahren zum Einsatz kamen und erfahren Sie mehr über die Materialeigenschaften von Titanbauteilen für die Luftfahrtindustrie. Die hohe Prozessstabilität der TruPrint 5000 ermöglicht die Erstellung von Bauteilen mit vergleichbarer Materialqualität von konventionellen Fertigungsmethoden, kombiniert mit den Vorteilen der Additiven Fertigung.

Evaluation of mechanical properties for Ti6Al4V on the TruPrint 5000 according to aviation requirements

Dieses Whitepaper gibt Einblicke, wie toolcraft & TRUMPF eine Erstqualifizierung von Ti6Al4V-Testbaujobs auf einer Produktneuheit von TRUMPF, der TruPrint 5000 durchgeführt haben.

Füllen Sie einfach das untenstehende Formular aus und erhalten Sie exklusive Hintergrundinformationen und mehr Details in unserem Whitepaper.