Für die Bereitstellung dieser Website nutzen wir Cookies. Wenn Sie diese Website weiterhin verwenden, ohne die Einstellungen für Cookies zu ändern, gehen wir davon aus, dass Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden sind.

Bildung

Als Hochtechnologieunternehmen lebt TRUMPF von frischen Ideen und Impulsen. Qualitativ hochwertige Bildung ist dabei die Grundlage für innovatives Denken: Sie ist Katalysator für gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Fortschritt. Wir möchten Begeisterung für technische Themen und ökonomischen Sachverstand wecken, um Deutschland fit und wettbewerbsfähig für die Zukunft zu machen.

Nachwuchsförderung

Children at a TRUMPF machine

TRUMPF initiiert und unterstützt Bildungsprojekte in unterschiedlichen Schulformen und für verschiedene Altersgruppen. Grundschüler entwickeln ihr eigenes Produkt und lernen dabei etwas über Unternehmensführung. Hauptschüler verbessern mit Langzeitpraktika im Betrieb ihre Sozialkompetenz und steigern so ihre beruflichen Chancen. Gymnasiasten finden Zugang zu technischen Prozessen. Diese Projekte führen wir international an zahlreichen TRUMPF Standorten durch und im besten Fall können wir andere Unternehmen dafür gewinnen, mitzumachen.

Wissensfabrik

TRUMPF ist Mitbegründer der „Wissensfabrik – Unternehmen für Deutschland e.V.“: Begeisterung für Technik und Unternehmertum wecken und die Erfahrungen eines innovativen Familienunternehmens weitergeben – das sind die Ziele, die TRUMPF mit diesem Engagement verfolgt.

Mehr Erfahren
Jugend forscht

TRUMPF unterstützt junge Menschen beim Forschen und Tüfteln: Teilnehmende Schülerteams bei „Jugend forscht“ können in der Ausbildungsabteilung hospitieren und ihr Projekt bei uns im Betrieb vorantreiben.

Kindertag

TRUMPF nimmt am Kindertag der Oberösterreichischen Industrie teil, um Kinder früh für Technik zu begeistern. Anhand von Rollenspielen bekommen die jungen Besucher beispielsweise einen Einblick in das tägliche Leben von TRUMPF und können die einzelnen Schritte von der Bestellung bis hin zur Auslieferung der fertigen Maschine miterleben.

Forschung und Lehre

Graduates at TRUMPF working together

Wir unterstützen themenbezogen Lehrstühle und technische Studiengänge finanziell und durch persönliche Mitarbeit in der Lehre. Zukunftstechnologien bringen wir praxisnah in Vorlesungen an Hochschulen ein. TRUMPF bietet qualifizierten Akademikern Industriepromotionen und Traineeprogramme. Zudem fördern wir Nachwuchsprojekte bei Institutionen und Verbänden, zum Beispiel den Lehrstuhl für Generationenübergreifende Wirtschaftspolitik an der WHU“. Darüber hinaus arbeitet TRUMPF in nationalen und europäischen Förderprogrammen gemeinsam mit Instituten und Industriepartnern an Zukunftsthemen wie Elektromobilität, Photovoltaik oder Industrie 4.0.

Mehr erfahren

Kultur und Soziales

Uns gesellschaftlich zu engagieren, gehört zu unserer Kultur als Familienunternehmen. Wir möchten andere an unserem wirtschaftlichen Erfolg teilhaben lassen und Mehrwert für die Gesellschaft schaffen. Unterstützung leisten wir entweder finanziell oder durch Mitgliedschaften, Ideen, Wissen und Zeit.

a group of TRUMPF employees are talking
Mitarbeiter

Know-how und Engagement unserer Mitarbeiter sind entscheidend für unseren Unternehmenserfolg. Deshalb sorgen wir für Rahmenbedingungen, die Leistung ermöglichen. Dazu gehören die ständige Qualifikation unserer Mitarbeiter, eine positive Arbeitsumgebung sowie eine entsprechender Entlohnung.

Gesellschaft und Politik

Keine Firma agiert in einem Vakuum: Gerade als Familienunternehmen sind wir Teil der Gesellschaft und handeln daher nach der festen Überzeugung: Unternehmen müssen Verantwortung für unsere gemeinsames Wertesystem übernehmen und es aktiv mit Leben füllen.

Kontakt

Corporate Responsibility
E-Mail
Service & Kontakt