Für die Bereitstellung und Funktionalität dieser Website nutzen wir Cookies. Wenn wir Cookies auch für weitere Zwecke nutzen dürfen, klicken Sie bitte hier. Informationen zum Deaktivieren von Cookies und Datenschutz

Vorrichtungsgestaltung Blech

Vorrichtungen garantieren Qualität und sichere Prozesse beim Laserschweißen. Was selbst erfahrene Praktiker oft nicht wissen: Aus einzelnen Blechteilen gefertigt sind Vorrichtungen meist flexibler und günstiger. Zudem können sie Fertigungstoleranzen beim Schweißen reduzieren. Wann machen Sie sich die Arbeit leichter?

Beispiel: Optimierte Vorrichtung aus Blech zum Laserschweißen

Eine konventionelle Vorrichtung zum Laserschweißen entsteht meist aus einem massiven Fräsblock. Spannvorrichtungen aus Blech sind gefrästen Vorrichtungen wirtschaftlich überlegen. Denn sie senken nicht nur die Herstellkosten, sondern auch das Gewicht. Außerdem lassen sich weitere Funktionen integrieren und die Wärmeabfuhr erhöhen.

1. Sägen

… des Rohmaterials von der Stange auf Maß.

2. Fräsen

… aller Bezugsflächen und Aufnahmen sowie aller Durchgangslöcher und Gewinde.

3. Veredeln

… mittels Entgraten und Eloxieren.

4. Laserschneiden

… für beliebige Geometrien und Bohrungen.

5. Zusammenstecken

… und Verschweißen der Einzelteile.

6. Minus 17% Herstellkosten

…durch die Konstruktion aus Blech.

Service & Kontakt