Länder-/Regionen- und Sprachauswahl
Meeting room with chairs, tables and some accessories on the table

Aufsichtsrat der TRUMPF Gruppe

Unser Aufsichtsrat berät die Geschäftsführung bei der Leitung des Unternehmens. Gemeinsam mit ihr erörtert er regelmäßig die Geschäftsstrategie und -entwicklung, er überwacht das Budget sowie alle wesentlichen Investitions- und Akquisitionsvorhaben. Beide Seiten arbeiten vertrauensvoll, effektiv und effizient zusammen. Unser Aufsichtsrat umfasst zwölf Mitglieder.

Portrait of Dr. Jürgen Hambrecht supervisory board chairman of TRUMPF

Dr. rer. nat. Jürgen Hambrecht

Vorsitzender des Aufsichtsrats der Leibinger SE
 

 

 

Renate Luksa*
Stellvertretende Vorsitzende des Aufsichtsrats der Leibinger SE,
Gesamtbetriebsratsvorsitzende der TRUMPF Werkzeugmaschinen SE + Co. KG, Ditzingen

Prof. Dr. rer. nat. Claudia Eckert
Professorin für Sicherheit in der Informatik an der TU München,
Direktorin des Fraunhofer-Instituts für Angewandte und Integrierte Sicherheit (AISEC), Garching

Dr.-Ing. / U.Cal. Markus Flik
Unternehmensberater, Mitglied von Aufsichts- und Beiräten

Stefan Fuchs
Chairman of the Executive Board of Fuchs Petrolub SE, Mannheim

Tatjana Funke*
Gewerkschaftssekretärin IG-Metall Bezirksleitung Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf

Dirk Hölsch*
Betriebsratsvorsitzender der TRUMPF Laser GmbH, Schramberg

Prof. Regine Leibinger
Geschäftsführerin und Gesellschafterin Barkow Leibinger Architekten, Berlin

Jan Lindemann*
Werkleitung TRUMPF Hüttinger GmbH + Co. KG, Freiburg

Rainer Neske
Vorstandsvorsitzender der Landesbank-Baden-Württemberg, Stuttgart

Martin Röll*
Zweiter Bevollmächtigter der IG Metall Stuttgart, Stuttgart

Harald Weihbrecht-Betz*
Gruppenleiter Produktionseinheit Maschinenmontage der TRUMPF Werkzeugmaschinen SE + Co. KG, Hettingen 

* Arbeitnehmervertreter
 

Frauenquote

Der Aufsichtsrat der Leibinger SE hat in Bezug auf das "Gesetz über die gleichberechtige Teilhabe von Männern und Frauen an Führungspositionen in der Privatwirtschaft und im öffentlichen Dienst" folgende Zielvorgabe bis zum 30.06.2022 festgelegt: Das Ziel für den Frauenanteil des Vorstands beträgt 16,7 Prozent und für den Aufsichtsrat 33 Prozent. 

Diese Themen könnten Sie auch interessieren

Kontakt
Downloads
Service & Kontakt