Lands-/region- och språkval

Wie der Laser für TRUMPF zur Erfolgsgeschichte wurde

viewport test images /w Retina support

Wie der Laser für TRUMPF zur Erfolgsgeschichte wurde

viewport test images /w Retina support

Mit dem von Paul Seiler und seinem Team 1971 entwickelten Laser-Komponenten-System war es erstmals möglich, Glühkerzen ohne Vorglühen für Dieselmotoren in Großserie herzustellen.

1985 baut TRUMPF seinen ersten eigenen CO2-Laser, den TLF 1000. Er hat eine Laserleistung von 1 Kilowatt.

1985 präsentiert TRUMPF einen gefalteten Hochleistungs-CO2-Laser - die Basis für die heutigen Multikilowatt-Laser.

2008 hat TRUMPF den Pikosekundenlaser eingeführt.

Der TRUMPF Laser Amplifier liefert den Laserpuls für das EUV-Projekt.

Mit dem von Paul Seiler und seinem Team 1971 entwickelten Laser-Komponenten-System war es erstmals möglich, Glühkerzen ohne Vorglühen für Dieselmotoren in Großserie herzustellen.

1985 baut TRUMPF seinen ersten eigenen CO2-Laser, den TLF 1000. Er hat eine Laserleistung von 1 Kilowatt.

1985 präsentiert TRUMPF einen gefalteten Hochleistungs-CO2-Laser - die Basis für die heutigen Multikilowatt-Laser.

2008 hat TRUMPF den Pikosekundenlaser eingeführt.

Der TRUMPF Laser Amplifier liefert den Laserpuls für das EUV-Projekt.

Das könnte Sie auch interessieren
viewport test images /w Retina support
Das könnte Sie auch interessieren
TRUMPF