Länder-/Regionen- und Sprachauswahl
Oberflächenberarbeitung mit TRUMPF Laser

Oberflächenbearbeitung mit dem Laser

Ob zum Härten, Beschichten, Reinigen oder Strukturieren – der Laser kann einfach und schnell Oberflächen in unterschiedlichen Dimensionen bearbeiten. Möglich wird dies durch eine sehr breite Palette an unterschiedlichen Strahlquellen mit präsize einstellbaren Laserleistungen sowie -eigenschaften.

Vorteile der Oberflächenbearbeitung mit dem Laser

Flexibel

Durch die werkzeuglose, berühungslose Bearbeitung kann der Laser sehr flexibel, auch in 3D, eingesetzt werden – mechanischer Verschleiß ist passé. 

Vielfältig

Ob Stahl, Kupfer oder Aluminium – mit dem Werkzeug Laser lässt sich eine große Vielzahl unterschiedlichster Materialen bearbeiten.

Präzise und reproduzierbar

Der Laser ermöglicht einen kontrollierten, selektiven und präzisen Prozess. Dadurch profitieren Sie von reproduzierbaren Ergebnissen. 

Geringer Verzug

Durch die lokale Bearbeitung des Lasers am Werkstück wird so gut wie keine Wärme in das Werkstück eingebracht, demnach verringert sich dessen Verzug erheblich.

Teilbereiche der Oberflächenbearbeitung

Diese Themen könnten Sie auch interessieren

Automobilindustrie
Automobil

Innovative Fertigungsverfahren, neue Materialien sowie alternative Antriebsformen bewegen die Automobilbranche. Mit den Lösungen von TRUMPF sind Sie hierfür bestens gerüstet.

Additive Fertigungssysteme

Die additive Fertigung prägt die Zukunft der metallverarbeitenden Industrie. Entdecken Sie unsere Möglichkeiten der additiven Fertigung von Metallen.

Mikrobearbeitung mit TRUMPF Produkten
Mikrobearbeitung

In der Mikroproduktionstechnik kommen Kurzpulslaser überall dort zur Anwendung, wo kontrollierte, hochpräzise Bearbeitung reproduzierbar gefordert wird.

Kontakt
Service & Kontakt