Für die Bereitstellung dieser Website nutzen wir Cookies. Wenn Sie diese Website weiterhin verwenden, ohne die Einstellungen für Cookies zu ändern, gehen wir davon aus, dass Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden sind.
TruLaser 3030, Neudefinition des Standards
TruLaser 3030, Neudefinition des Standards
2D-Laserschneidmaschinen

TruLaser 3030 / 3040

Neudefinition des Standards

    - / -
    • Überblick
    • Anwendungen
    • Technische Daten
    • Ausstattung
    • Software
    • Automatisierung
    • Mehr Weniger
    Flexible Standardmaschine mit CO2-Laser

    Die Laserschneidmaschinen TruLaser 3030 und TruLaser 3040 mit CO2-Laser vereinen hohe Leistung mit Schnittqualität, die ihresgleichen sucht. Der Laser TruFlow, robust und zuverlässig, verschafft Ihnen spiegelglatte Schnittkanten, die meist komplett ohne Nachbearbeitung auskommen. Durch kompakte Maschinenabmessungen und ein einfaches Bedienkonzept sind die TruLaser 3030 und die TruLaser 3040 ein perfektes Gesamtpaket für die Produktion Ihrer Laserschneidteile.

    Perfekte Qualität

    Mit dem CO2-Laser TruFlow erreichen Sie beste, mikrogratfreie Schneidergebnisse.

    Mehr erfahren
    Bestmögliche Kanten

    Dank BrightLine erzielen Sie im Edelstahl spiegelglatte Schnittkanten.

    Mehr erfahren
    Flexibles Layout

    Sie passen die Aufstellung komplett an Ihre Bedürfnisse an – auch Queraufstellung ist möglich.

    Rohre bearbeiten

    Schneiden Sie Rohre direkt auf Ihrer Flachbettmaschine mit RotoLas.

    Mehr erfahren
    Dicken Baustahl filigran schneiden

    Mit der Funktion CoolLine schaffen Sie selbst kleine Konturen in dickem Baustahl.

    Mehr erfahren
    Resttafeln ausnutzen – Teile leicht nachproduzieren

    Per Drop&Cut produzieren Sie Teile ganz einfach aus Restgittertafeln nach.

    Mehr erfahren
    Maschinenverfügbarkeit erhöhen

    Condition Guide hat den Zustand Ihrer Maschine immer im Blick.

    Mehr erfahren
    TruLaser 3030, Queraufstellung
    Queraufstellung

    Flexibel angepasst an Ihre Fertigung: Die TruLaser 3030 in Queraufstellung mit dem LiftMaster Compact

    RotoLas

    Rohrbearbeitung mit RotoLas

    Mit RotoLas erweitern Sie Ihr Teilespektrum um Rohre und Profile – natürlich in optimaler Qualität.

    TruLaser 3030, Spiegelkante

    Spiegelglatte Schnittkanten mit BrightLine

    Das Schneidverfahren BrightLine, ein Zusammenspiel aus innovativen Komponenten und einer strömungsoptimierten Düse, ermöglicht Schnitte höchster Qualität in dickem Edelstahl. Hier führt der BrightLine Schmelzschnitt zu einer besonders hochwertigen Schnittkante – Sie können sich darin spiegeln. Sie kommen mit erheblich weniger oder oft ganz ohne Nacharbeit aus.

    TruLaser 3030, dicker Baustahl mit CoolLine geschnitten

    Dicker Baustahl mit CoolLine geschnitten

    Das Verfahren CoolLine kühlt das Werkstück während des Laserschneidens gezielt. Das ermöglicht neue Geometrien und erhöht die Prozesssicherheit bei der Bearbeitung von dickem Baustahl deutlich.

    TruLaser 3030, dünner Edelstahl

    Dünner Edelstahl

    In dünnem Edelstahl erreichen Sie mit der TruLaser 3030 / 3040 perfekte Qualität – auch bei filigranen Konturen: Die Kanten sind gratfrei und Nacharbeit ist nicht mehr erforderlich.

    TruLaser 3030
    TruLaser 3040
    Abmessungen    
    Länge 9300 mm -
    Breite 4700 mm -
    Höhe 2200 mm -
    Maximale Geschwindigkeit    
    Simultan 140 m/min -
    Arbeitsbereich    
    X-Achse 3000 mm 4000 mm
    Y-Achse 1500 mm 2000 mm
    Laserspezifische Daten - TruFlow 3200    
    Max. Laserleistung 3200 W 3200 W
    Max. Blechdicke Baustahl 20 mm 20 mm
    Max. Blechdicke Edelstahl 12,7 mm 12,7 mm
    Max. Blechdicke Aluminium 8 mm 8 mm
    Laserspezifische Daten - TruFlow 4000    
    Max. Laserleistung 4000 W 4000 W
    Max. Blechdicke Baustahl 20 mm 20 mm
    Max. Blechdicke Edelstahl 15 mm 15 mm
    Max. Blechdicke Aluminium 10 mm 10 mm
    Laserspezifische Daten - TruFlow 5000    
    Max. Laserleistung 5000 W 5000 W
    Max. Blechdicke Baustahl 25 mm 25 mm
    Max. Blechdicke Edelstahl 20 mm 20 mm
    Max. Blechdicke Aluminium 12,7 mm 12,7 mm
    Laserspezifische Daten - TruFlow 6000    
    Max. Laserleistung 6000 W 6000 W
    Max. Blechdicke Baustahl 25 mm 25 mm
    Max. Blechdicke Edelstahl 25 mm 25 mm
    Max. Blechdicke Aluminium 16 mm 16 mm
    Verbrauchswerte    
    Mittlere Leistungsaufnahme in der Produktion - TruFlow 3200 29 kW 29 kW
    Mittlere Leistungsaufnahme in der Produktion - TruFlow 4000 31 kW 31 kW
    Mittlere Leistungsaufnahme in der Produktion - TruFlow 5000 35 kW 35 kW
    Mittlere Leistungsaufnahme in der Produktion - TruFlow 6000 38 kW 38 kW
    PDF <1MB
    Technisches Datenblatt

    Die technischen Daten aller Produktvarianten als Download.

    Hochproduktiv und in bester Qualität: Leistungsstarke Funktionen garantieren beste Bearbeitungsergebnisse.

    Prozesssicherheit

    Kollisionsschutz

    Der Kollisionsschutz für Ihren Schneidkopf garantiert höchste Prozesssicherheit. Sie profitieren von kürzeren Nebenzeiten durch eine erhöhte Maschinenverfügbarkeit. Im Fall von Kollisionen werden Beschädigungen am Schneidkopf vermieden.

    AdjustLine

    AdjustLine ermöglicht eine einfache Anpassung des Schneidprozesses an unterschiedliche Materialgüten. Die Funktion erhöht die Prozesssicherheit, vor allem beim Schneiden von qualitativ schlechtem Material. Für Sie bedeutet das: weniger Ausschussteile bei geringeren Materialkosten. Der Bediener schaltet AdjustLine jederzeit ein oder aus – es ist keine Programmierung nötig.

    CoolLine
    CoolLine

    Baustahl erhitzt sich beim Laserschneiden besonders stark und kann dadurch unkontrolliert schmelzen. Mit CoolLine passiert das nicht. Während der Bearbeitung sprüht der Schneidkopf dank Düsen mit präzisen Bohrungen Wassernebel kreisrund um den Laserstrahl auf das Werkstück. Die Verdampfungsenergie des Wassers bewirkt, dass das Material um den Laserstrahl gekühlt wird. CoolLine ermöglicht so neue Geometrien und erhöht die Prozesssicherheit bei der Bearbeitung von dickem Baustahl deutlich.

    Flexibilität

    RotoLas

    Mit der Zusatzeinrichtung RotoLas bearbeiten Sie zusätzlich Rohre auf Ihrer 2D-Laserschneidmaschine, sogar Ecken von Vierkantrohren. Innerhalb kürzester Zeit rüsten Sie Ihre Maschine von Flachbett- auf Rohrbearbeitung um. Ein flexibles Auflegersystem führt unterschiedliche Rohre und Profile dabei absolut sicher. Unterstützt werden Sie von der Programmiersoftware TruTops Tube, die Schneidgeschwindigkeit und Verfahrbewegung der Z-Achse genau berechnet.

    Autonomie

    Smart Collision Prevention

    Smart Collision Prevention reduziert das Risiko von Kollisionen beim Laserschneiden auf ein Minimum. Das Verfahren erkennt an den Teilekonturen, welche Teile kippgefährdet sind. Es erzeugt eine optimale Abarbeitungsstrategie für den jeweiligen Auftrag: Der Laser umfährt kippgefährdete Teile geschickt. Sie werden erst freigeschnitten, wenn keine Kollisionsgefahr mehr besteht. Auf den Einsatz von Microjoints können Sie dadurch komplett verzichten. Das spart aufwendige Nacharbeit.

    DetectLine

    Ein Kamerasystem bestimmt die Lage eingelegter Bleche präzise und ermöglicht die hochgenaue Nacharbeit bereits geschnittener Teile. Außerdem vermisst DetectLine einen geschnittenen Fokuskamm automatisch und stellt die Fokuslage ein.

    LensLine

    Die Funktion LensLine überprüft den Zustand der Linse während des Betriebs und meldet, ob die Schneidlinse gereinigt oder ersetzt werden muss. Sie verlassen sich so auf perfekt abgestimmte Reinigungszyklen, was die Lebensdauer der Linse erhöht. Die bedarfsgerechte Linsenreinigung spart über 40% Zeit ein und senkt die Verbrauchskosten. Der Einsatz einer RFID-Linse ("Radio Frequency Identification") gewährleistet, dass ausschließlich Linsen mit korrekter Brennweite und in richtiger Einbaulage verwendet werden.

    Qualität

    BrightLine
    BrightLine

    Mit BrightLine erreichen Sie ein perfektes Schnittbild. Spezielle Schneiddaten und die BrightLine Düse mit angepasster Schneidgasströmung verbessern die Qualität der Schnittkanten erheblich. Gerade bei dickem Edelstahl spielt das Verfahren seine Stärken aus. Der BrightLine Schmelzschnitt verhilft Ihnen zu Kanten, in denen Sie sich spiegeln können. Nacharbeiten sind nicht mehr notwendig.

    PierceLine

    PierceLine überwacht und regelt den Einstechvorgang. Das schont sowohl Material als auch Maschine, erhöht die Teilequalität und verkürzt die Einstechzeit um bis zu 80 %.

    Prozesssicherheit & Bedienerfreundlichkeit

    TruLaser 3030, Condition Guide
    Condition Guide

    Ein Blick genügt: Dank der neuen Funktion Condition Guide wissen Sie stets Bescheid über den Zustand Ihrer Maschine. Ein Ampelsystem zeigt den Status wichtiger Elemente, die die Schneidfähigkeit der Maschine beeinflussen. Bei Bedarf gibt Ihnen Condition Guide Handlungsempfehlungen. Verlaufsdiagramme erleichtern die Prognose, wann Handlungsbedarf bestehen könnte. Wartungsarbeiten lassen sich so effizient planen.

    Dot Matrix Code

    Die Funktion Dot Matrix Code ermöglicht Ihnen die schnelle und prozesssichere Teilekennzeichnung mit einem standardisierten Industriecode. Innerhalb weniger Sekunden trägt der Laser Ihrer Flachbettmaschine einen 2D-Code (DataMatrix) aus Punkten auf ein Teil auf. Er beinhaltet Informationen für die Prozesskette. Der Code dient etwa zum Aufrufen des passenden Programms an der nächsten Maschine.

    MobileControl App

    Mit der MobileControl App bedienen und kontrollieren Sie Ihre Maschinen einfach und flexibel, denn die App überträgt die Oberfläche des Standardbedienpults auf den Touchscreen Ihres Tablets. Die App ermöglicht Ihnen, an unterschiedlichen Orten im Arbeitsumfeld der Maschine, zum Beispiel dem Abräumplatz, Maschineninformationen abzurufen oder Programmwechsel vorzunehmen.

    Drop&Cut

    Mit Drop&Cut nutzen Sie Resttafeln einfach, intuitiv und effizient aus. Dank einer Kamera erscheint das Live-Bild des Maschineninnenraums direkt auf Ihrer Bedienoberfläche. Sie platzieren beliebig viele Teilegeometrien auf der Resttafel. Das spart viel Zeit beim Nachproduzieren einzelner Teile. Aufwendige Prozessschritte wie das Ausrichten des Blechs, die Blechlagevermessung oder die Nullpunkt-Verschiebung entfallen.

    TruTops Boost Key Visual

    TruTops Boost

    Konstruieren und programmieren Sie Ihre Laser-, Stanz- und kombinierten Stanz-Laser-Maschinen intelligent mit TruTops Boost, Ihre All-in-One-3D-Lösung. Viele Automatismen ersparen Ihnen zeitaufwendige Routinevorgänge und der gemeinsame Schachtelpool spart Zeit und Material. Außerdem behalten Sie stets den Überblick über alle Fertigungsaufträge und auftragsorientiertes Arbeiten.

    TruTops Monitor

    Reduzieren Sie Ihre Stillstandzeiten. Erfassen und analysieren Sie Maschinendaten, wie Stillstände, Fehlermeldungen, Störursachen und Wartungszeiten von sämtlichen Arbeitsplätzen in Ihrer Fertigung. Sollte ein Stillstand oder eine Störung auftreten, informiert Sie TruTops Monitor sofort über die Ursache und Sie können schnell darauf reagieren.

    Software Prozesskreis

    Software

    Das umfangreiche TruTops Software-Portfolio unterstützt Sie über den gesamten Fertigungsprozess hinweg. Steuern Sie einfach und gezielt Ihren betrieblichen Ablauf von der Verwaltung Ihrer Kundenaufträge und Einkaufsprozesse bis zur Auslieferung des gefertigten Teils. Dank direkter Kopplung mit der Maschinensteuerung haben Sie den Status Ihrer Aufträge dabei jederzeit im Blick.

    Aus einem großen Baukasten wählen Sie die richtigen Automatisierungskomponenten für Ihre Laserschneidemaschine. Vom halbautomatischen Beladen bis hin zur vollautomatischen Fertigungszelle mit Lageranbindung bietet TRUMPF Lösungen an, die Ihre Prozesskette optimieren.

    LoadMaster

    Beladen

    Ihr Einstieg in die Automatisierung: Der LoadMaster ermöglicht das automatische Beladen Ihrer Maschine mit Rohblechen.

    LiftMaster Compact

    Be- und Entladen

    Der kompakte LiftMaster Compact be- und entlädt Ihre Maschine vollautomatisch und außergewöhnlich schnell. Mit dem LiftMaster Linear Basic haben Sie die Möglichkeit der Mehrmaschinenanbindung.

    LiftMaster

    Be- und Entladen / Teilesortierung

    Die Automatisierungslösung LiftMaster deckt eine große Bandbreite von Funktionen ab. Sie be- und entlädt, eignet sich aber auch für die Palettenhandhabe oder Teileentnahme. Der LiftMaster Sort trennt darüber hinaus Fertigteile vom Restgitter. LiftMaster Store und LiftMaster Store Linear binden Ihre Anlage direkt ans Lager an. Der SortMaster sortiert vollautomatisch Fertigteile.

    PalletMaster Tower

    Hilfspalettenbetrieb

    Der PalletMaster Tower ermöglicht Ihnen flexibles Materialhandling rund um die Uhr. Er vereint den automatisierten Palettenwechsel mit kompakter Lagertechnik.

    TruStore Serie 1000

    Lagersystem

    Mit den Lagersystemen der TruStore Serie 1000 und TruStore Serie 3000 organisieren Sie Ihr Materialhandling anhand Ihrer Bedürfnisse.

    Je nach Land sind Abweichungen von diesem Produktsortiment und von diesen Angaben möglich. Änderungen in Technik, Ausstattung, Preis und Zubehörangebot sind vorbehalten. Bitte setzen Sie sich mit Ihrem Ansprechpartner vor Ort in Verbindung, um zu erfahren, ob das Produkt in Ihrem Land verfügbar ist.

    Diese Themen könnten Sie auch interessieren

    Technologiebild TRUMPF Auflagenleistenreiniger
    Auflagenleistenreiniger

    Säubern Sie die Leisten Ihrer Flachbettlasermaschine mehrfach und schnell mit dem Auflageleisten-Reiniger und nutzen Sie so die Leisten deutlich länger.

    Stanz-Laser-Maschinen

    Die Vorteile der Stanz- und Laserbearbeitung kombiniert: Die Stanz-Laser-Maschinen von TRUMPF fertigen ein breites Teilespektrum in kleinen oder großen Serien.

    3D-Laserschneidanlagen von TRUMPF
    3D-Laserschneidanlagen

    3D-Bauteile, Profile oder Rohre schneiden? Als Pionier in der 3D-Laserbearbeitung bietet TRUMPF passende 3D-Laserschneidanlagen für Ihre Anwendung.

    Service & Kontakt