Für die Bereitstellung und Funktionalität dieser Website nutzen wir Cookies. Wenn wir Cookies auch für weitere Zwecke nutzen dürfen, klicken Sie bitte hier. Informationen zum Deaktivieren von Cookies und Datenschutz
TRUMPF Fokussieroptiken der BEO-, RFO- und CFO-Optiklinie für das Laserschweißen und -schneiden
TRUMPF Fokussieroptiken der BEO-, RFO- und CFO-Optiklinie für das Laserschweißen und -schneiden
Bearbeitungsoptiken

Fokussieroptiken

Für Ihre Anwendung die passende Optik

Für Ihre Anwendung die passende Optik

Ob beim Schweißen, Schneiden, Abtragen, Aufheizen oder Bohren: Mit robusten Fokussieroptiken von TRUMPF erreichen Sie hochwertige Prozessergebnisse. Die Optiken sind flexibel mit den TRUMPF Festkörperlasern einsetzbar und optimal auf die Laser abgestimmt. Durch den modularen Baukasten von TRUMPF können die Festoptiken individuell an Ihre Anforderungen angepasst werden.

Zuverlässig im Industriealltag

TRUMPF Fokussieroptiken überzeugen durch hohe Lebenszeiten und Zuverlässigkeit.

Modularer Baukasten

Eine Vielzahl an Optionen garantiert Ihnen die richtige Lösung für jede Aufgabe.

Einfache Integration

Verschiedene Bauformen der Optiken sorgen für anlagenspezifische Anpassung an Arbeitssituation und Umgebung.

Gute Nahtqualität

Die ausgereifte Technologie ermöglicht das Erzeugen kundenspezifischer Nähte in hervorragender Nahtqualität.

Bedienerfreundlich

Wichtige Arbeitsparameter können einfach und individuell auf die Anwendung eingestellt werden.

Lasergeschweißte Getriebebauteilen und Kupplungskomponenten

Getriebebauteile

Die Optik unterstützt Sie dabei, den Laserstrahl präzise auf die Schweißstelle zu fokussieren. Das gleichzeitig zugeführte Schutzgas sorgt für ein qualitativ noch hochwertigeres Schweißergebnis, so dass sich zeitaufwendige Nacharbeiten an der Schweißnaht reduzieren.

Lasergeschweißte Doppelkupplungseinheit

Doppelkupplungseinheit

Die TRUMPF Bearbeitungsoptiken liefern im 24 / 7 Betrieb beste Leistung und die Qualität Ihrer Schweißergebnisse bleibt dauerhaft stabil.

Überlappschweißung Mittendifferential

Mittendifferenzial

Gerade beim Schweißen im Stumpfstoß oder Überlappstoß ist eine präzise Fokussierung des Laserlichts wichtig. Die TRUMPF Fokussieroptiken spielen in diesem Feld ihre Stärken aus und schweißen beispielsweise ein Mittendifferenzial im Überlappstoß in hervorragender Qualität.

Roboterschweißen mit TRUMPF Fokussieroptiken

Roboterschweißen

Mit der Kombination einer TRUMPF Fokussieroptik, beispielsweise einer motorischen Fokussieroptik, und einem Roboter können Sie den Arbeitsraum ihrer Optik deutlich vergrößern und die guten Fokussiereigenschaften nutzen.

Laserauftragsschweißen mit den TRUMPF Fokussieroptiken

Laserauftragsschweißen

Generatives Laserauftragsschweißen mit TRUMPF Fokussieroptiken.

TruDisk Pulse, Lasergeschweißte Kontaktierung zweier Direct Copper Bonds

Kupferschweißen

Mit TRUMPF Fokussieroptiken können Sie auch Kupfer bearbeiten. So lassen sich zum Beispiel Kontakte auf Leiterplatten geschweißt werden.

-/-
Laserparameter       
Wellenlängenbereich 1030 nm - 1064 nm 515 / 930 nm - 1064 nm 2 930 nm - 1085 nm 2 515 / 930 nm - 1064 nm 2 1030 nm 2 930 nm - 1064 nm 2
Leistung bis 150 W (cw) bis 4000 W (cw) bis 8000 W (cw) bis 8000 W (cw) ab 16000 W (cw) bis 8000 W (cw)
Numerische Apertur typ. 0,11 / max. 0,12 typ. 0,11 / max. 0,12 typ. 0,11 / max. 0,12 typ. 0,11 / max. 0,12 typ. 0,11 / max. 0,12 typ. 0,11 / max. 0,12
Typ Laserlichtkabel LLK-A LLK-D, LLK-B, LLK-A LLK-D, LLK-B, LLK-A LLK-D, LLK-B, LLK-A LLK-D LLK-D, LLK-B
Optikkonfiguration 11      
Kollimation 90 mm 35 / 80 / 100 mm 35 / 100 / 125 mm 150 / 200 mm - 200 mm
Brennweite 48 / 60 / 90 / 135 mm 70 / 100 / 140 / 200 / 300 mm 150 / 200 / 250 / 300 mm 100 / 150 / 200 / 300 / 400 / 600 mm 600 mm 100 / 150 / 200 / 300 / 400 / 600 mm
Bauform       
Abmessungen (B x H x T) 25 mm x 198 mm x 25 mm (Beispielkonfiguration) 166 mm x 313 mm x 62 mm (Beispielkonfiguration mit Kamerabeobachtung und Crossjet) 128 mm x 407 mm x 100 mm (Beispielkonfiguration mit Kamerabeobachtung und Crossjet) 189 mm x 524 mm x 78 mm (Beispielkonfiguration mit Kamerabeobachtung und Crossjet) 123 mm x 446 mm x 176 mm (Beispielkonfiguration mit Kamerabeobachtung und Crossjet) 163 mm x 519 mm x 114 mm (Beispielkonfiguration mit Kamerabeobachtung und Crossjet)
Gewicht 0,3 kg (Beispielkonfiguration) 2,5 kg (Beispielkonfiguration mit Kamerabeobachtung und Crossjet) 3,5 kg (Beispielkonfiguration mit Kamerabeobachtung und Crossjet) 6 kg (Beispielkonfiguration mit Kamerabeobachtung und Crossjet) 6,5 kg (Beispielkonfiguration mit Kamerabeobachtung und Crossjet) 8,5 kg (Beispielkonfiguration mit Kamerabeobachtung und Crossjet)
Kompatibilität       
Verfügbare Laser TruPulse TruDiode, TruDisk, TruPulse TruDiode, TruDisk, TruFiber, TruPulse TruDiode, TruDisk, TruPulse TruDisk TruDiode, TruDisk, TruPulse
Verfügbare Sensorik - - VisionLine, CalibrationLine Power VisionLine, CalibrationLine Power, Einschweißtiefensensorik - VisionLine, CalibrationLine Power
Optionen       
Verfügbare Optionen 90°-Version, Bifokal-Modul, Kamerabeobachtung, Sensorikschnittstelle, 15g-Ausführung 90°-Version, Crossjet, Schutzgaszufuhr, Bifokal-Modul, Kamerabeobachtung, Sensorikschnittstelle, Beleuchtung, Kassettenmodul, 15g-Ausführung 90°-Version, Crossjet, MDE-Düse, Schutzgaszufuhr, Bifokal-Modul, Kamerabeobachtung, Sensorikschnittstelle, Beleuchtung, Kassettenmodul 90°-Version, Crossjet, MDE-Düse, Schutzgaszufuhr, Bifokal-Modul, Sensorikschnittstelle, Beleuchtung, Kassettenmodul, Schutzglasüberwachung, Leistungsmesskassette, Pilotlaser, Kompensationskassette Crossjet, Kamerabeobachtung, Kassettenmodul, Schutzglasüberwachung 90°-Version, Crossjet, MDE-Düse, Schutzgaszufuhr, Bifokal-Modul, Kamerabeobachtung, Sensorikschnittstelle, Beleuchtung, Kassettenmodul, Schutzglasüberwachung, Leistungsmesskassette, Pilotlaser, Kompensationskassette
Fokussieroptik BEO D25

BEO D25

Die BEO D25 ist die kleinste Optik im Portfolio und bestens für Laserschweiß-Anwendungen mit niedrigen Laserleistungen geeignet.

Lasergerät: TruPulse
Laserleistung: max. 200 W

Fokussieroptik BEO D35 zum Schweißen mit Festkörperlaser

BEO D35

Die Fokussieroptik BEO D35 wird zum Schweißen mit gepulsten oder cw Festkörperlasern bis in den Kilowattbereich verwendet und kann auch mit einer CCD-Kamera ausgestattet werden.

Lasergeräte: TruDisk, TruPulse, TruFiber, TruDiode
Laserleistung: max. 4 kW

Berarbeitungsoptik BEO D50

BEO D50

Mit der neuen Bearbeitungsoptik BEO D50 hat TRUMPF eine robuste und kompakte Optik entwickelt, die bis zu einer Leistung von 8 kW eingesetzt werden kann. Die Crossjet-Funktion wurde optimiert und um neue Funktionen wie Gas-, Wasserdurchfluss- und Temperaturüberwachung erweitert.

Lasergeräte: TruDisk, TruPulse, TruFiber, TruDiode
Laserleistung: max. 8 kW

Fokussieroptik BEO D70 mit Beobachtungskamera, Crossjet und Perlatordüse

BEO D70

Die Fokussieroptik BEO D70 spielt ihre Stärken beim Laserschweißen mit großen Arbeitsabständen und geringem Fokusdurchmesser aus.

Laser: TruDisk, TruDiode, TruFiber, TruPulse
Laserleistung: 8 kW und höher

TRUMPF Fokusieroptik CFO für Laseranwendungen in der Blechbearbeitung

CFO

Bei den überwachten Fokussieroptiken der CFO Reihe werden prozessrelevante Parameter wie Wassertemperatur und Schutzgasdurchfluss zu jedem Zeitpunkt der Bearbeitung aufgezeichnet. Komplettiert mit einer Schutzglasüberwachung ist diese Bearbeitungsoptik besonders für automatisierte Prozesse geeignet.

Laser: TruDisk, TruDiode, TruFiber, TruPulse
Laserleistung: max. 8 kW

Hochleistungs-Spiegeloptik RFO

RFO

Die Hochleistungs-Spiegeloptik RFO ist eine Optik für geringsten thermischen Shift. Mir ihr sind konstante, reproduzierbare Applikationsergebnisse selbst bei hohen Laserleistungen möglich.

Laser: TruDisk
Laserleistung: 16 kW und höher

Durch die Vielzahl von Optionen können Sie Ihre Fokussieroptik für jeden Job anpassen. Darüber hinaus erhalten Sie Spezialoptiken zum Auftragschweißen mit Pulverzufuhr oder für linienförmige Laserspots.

Mit dem TruDiode kombinierbare Festoptik
Programmierbare Motorische Fokussierung

Dank der motorischen Positionierung der Kollimationslinse kann der Fokuspunkt in Z-Richtung komfortabel eingestellt werden. Änderungen geben Sie entweder direkt über die Lasersteuerung TruControl oder über eine externe Maschinensteuerung ein. Somit können Anwendungen, bei denen die Fokuslage häufig geändert werden muss, ohne Mehraufwand durchgeführt werden.

Schutzglas- und Leistungsmesskassette
CCD-Kamera

Die CCD-Kamera überwacht den Prozess an der Bearbeitungsstelle und ermöglicht ein komfortables Einrichten des Laserprozesses. Sie ist die Basis für die Prozessüberwachung.

Schutzglas- und Leistungsmesskassette
Schutzglas- und Leistungsmesskassette

Während des Betriebs und beim Wechsel des Schutzglases verhindern Abdichtung und Innenbelüftung des Schutzglases Verschmutzungen. Der Schutzglaswechsel selbst funktioniert fix und unkompliziert ohne Werkzeug. Statt der Schutzglaskassette können Sie auch eine Leistungsmesskassette einschieben. Mit dieser überprüfen Sie bequem und einfach die Laserleistung.

Option Crossjet, TRUMPF Fokussieroptiken
Crossjet

Der Crossjet ist ein orthogonal zum Laserstrahl verlaufender Druckluftstrom. Er lenkt Schmutz und Spritzer ab und verlängert so die Schutzglasstandzeit. Die Optik wird robuster und der Laserprozess zuverlässiger.

Die Metalldampfeffekt-Düse (MDE) stabilisiert den Schweißprozess
MDE Düse (Metalldampf-Effekt-Düse)

Um Ihren Schweißprozess effizienter zu gestalten, schalten Sie zusätzlich zum Crossjet noch den Luftstrom aus der Metalldampfeffekt-Düse (MDE-Düse) hinzu. Der Luftstrom hält die beim Schweißen entstehende Metalldampffackel konstant und damit die in das Material eingebrachte Energie. Das stabilisiert die Einschweißtiefe für eine präzise Laser-Bearbeitung. Gleichzeitig reduzieren Sie Ihre Kosten durch höhere Schutzglasstandzeiten.

Technology-Picture-laser-welding-machines
Schutzgasdüse

Für hochwertige Schweißergebnisse führt eine separate Düse Schutzgas hinzu. Die Schweißnaht oxidiert hierdurch weniger. Sie wählen aus verschiedenen Düsen: Perlator-Düse, Linear-Düse oder Mehrfachrohr-Düse.

TRUMPF bietet Ihnen neben einer Vielzahl an Bearbeitungsoptiken auch die dazu passenden Maschinen und Strahlquellen. So finden Sie für Ihre Anwendung und Ihre Anforderungen genau die richtige Kombination – und das aus einer Hand. Im Bereich der Strahlquellen verfügt TRUMPF über alle industriell relevanten Laser. Verlassen Sie sich auf unsere Experten und vertrauen Sie uns, dass wir stets die beste Lösung für Ihre Fertigungsaufgaben im Blick haben und völlig unabhängig von einer präferierten Technologie beraten.

Je nach Land sind Abweichungen von diesem Produktsortiment und von diesen Angaben möglich. Änderungen in Technik, Ausstattung, Preis und Zubehörangebot sind vorbehalten. Bitte setzen Sie sich mit Ihrem Ansprechpartner vor Ort in Verbindung, um zu erfahren, ob das Produkt in Ihrem Land verfügbar ist.

Fußnoten
  • Weitere Optikkonfigurationen auf Anfrage möglich.
  • Weitere Wellenlängen auf Anfrage möglich.

Diese Themen könnten Sie auch interessieren

Service & Kontakt

Close

Country/region and language selection

Please take note of

You have selected Austria. Based on your configuration, United States might be more suitable. Would you like to keep or change the selection?

Austria
United States

Or, select a country or a region.