Länder-/Regionen- und Sprachauswahl
Condition Monitoring

Condition Monitoring für Laser

Condition Monitoring erhöht die technische Verfügbarkeit und Produktivität Ihrer vernetzten Laser. Dazu wertet das TRUMPF Condition Monitoring Center wichtige Sensordaten aus und erkennt Risiken und Verbesserungspotentiale.

Proaktive Analyse und Überwachung Ihrer Laser

Beim Condition Monitoring überwachen TRUMPF Service Experten und Algorithmen Ihre Laser zur vorausschauenden Instandhaltung. Grundlage stellt die proaktive Analyse Ihrer Lasergeräte auf Auffälligkeiten dar – beim Condition Monitoring geschieht dies zyklisch, beim Condition Check einmalig zu einem vereinbarten Zeitpunkt. Gerade das Condition Monitoring sichert den laufenden Betrieb optimal ab, in dem Serviceexperten regelmäßig die Geräte überprüfen und mit Hilfe von Algorithmen und Erfahrung fehlerhafte Zustände identifizieren, und zwar bevor es zum Ausfall kommt. Droht ein Laser beispielsweise wegen eines zu schnell sinkenden Kühlwasserstands oder eines verschmutzten Filters auszufallen, kontaktiert TRUMPF Sie proaktiv. Auch ineffiziente Zustände, wie etwa die ungeeignete Ansteuerung der Lasergeräte, fallen schnell auf. Die Ergebnisse der Analyse entnehmen Sie den zyklischen Condition Monitoring Reports. Sie bekommen die Gelegenheit, die empfohlenen Maßnahmen im Nachgang mit einem TRUMPF Service Experten zu besprechen.

Infrastruktur und Datenfluss

Services erhältlich für folgende Laser und Lasersysteme

Laser und Lasersysteme Smart View Services Condition Monitoring Quality Data Storage
TruDisk + + +
TruFiber + + +
TruMark + - -
TruMicro + + -
TruMicro Mark + + -
TruPulse + - +
TruDiode + + +
TruLaser Cell (+) * + -
       

*voraussichtlich verfügbar ab Q4 2022

Diese Themen könnten Sie auch interessieren

Kontakt
Business Development TruConnect Lasertechnik
E-Mail
Service & Kontakt