You have selected International - Deutsch. Based on your configuration, United States might be more appropriate. Do you want to keep or change the selection?

Medizintechnik | TRUMPF

UDI-konformes Markieren von Medizinprodukten

Medizinisches Instrument mit UDI-Code, Blackmarking mit TRUMPF Lasern

Medizinprodukte müssen mit einem eindeutig rückverfolgbaren UDI-Code (Unique Device Identification) beschriftet sein. Für diesen Zweck bietet TRUMPF nicht nur die passenden Markierlaser, sondern auch eine Softwarelösung. Diese generiert aus den Produktionsdaten den richtigen Code, bringt ihn auf das Implantat auf und liest ihn anschließend als Qualitätsüberprüfung zurück. Über eine flexible Schnittstelle lässt sich dieser Schritt nahtlos in die Produktionskette des Kunden einpassen. Häufige Reinigungszyklen stellen besondere Anforderungen an die Korrosionsbeständigkeit von Lasermarkierungen. TRUMPF Markierlaser mit ultrakurzen Pulsen ermöglichen eine Beschriftung metallischer Bauteile, die nicht nur einen sehr hohen Kontrast und damit gute Lesbarkeit aufweist, sondern durch den kalten Bearbeitungsprozess eine bisher unerreichte Korrosionsfestigkeit ermöglicht.

Kontakt
Service & Kontakt