Länder-/Regionen- und Sprachauswahl

Alles safe: Sicherheit durch Innovation und flexible Produktionsprozesse

Im Jahr 2017 kaufte Arcas Ollé seine erste TRUMPF Maschine und erneuert seither seinen sicheren Fertigungsprozess, indem es auf Lasertechnologie und modernste TRUMPF Biegemaschinen setzt. Das nächste Projekt, auf das sich das Unternehmen freut, ist die Automatisierung.

Arcas Ollé ist ein Familienunternehmen, das sich seit 1845 der Herstellung von Tresoren widmet. Das Unternehmen wird heute von der fünften Generation der Familie geführt, die sich fest vorgenommen hat, das Prestige der Marke zu sichern und weiterhin auf Technologie, Qualität, Innovation und Service zu setzen. Als führendes Unternehmen der Branche setzt es auf ständige Innovation und wendet in seinen Fertigungsprozessen die neuesten Technologien an. Die Herausforderungen der Zukunft auf einem globalisierten und sich ständig weiterentwickelnden Markt sind ein Ansporn, weiterhin neue Produkte zu entwickeln, um den Bedürfnissen der Kunden gerecht zu werden.

Branche

Tresorhersteller

Mitarbeiterzahl

25

Standort

Barcelona (Spanien)

Mehr anzeigen
TRUMPF Produkte
  • TruBend 7050
  • TruLaser 1030 fiber
  • TruBend 3100
Anwendungen
  • Biegen
  • Laserschneiden

Herausforderungen

„Die größte Herausforderung für unser Unternehmen besteht darin, unseren Kunden Produkte anzubieten, die ihren Bedürfnissen entsprechen“, sagt Joan Ollé, Produktmanager bei Arcas Ollé. „Heutzutage werden maßgeschneiderte Produkte benötigt, und in vielen Fällen handelt es sich um Kleinserien“, so Ollé weiter. Angesichts der Notwendigkeit, die Entwicklung und Herstellung neuer Produkte flexibler zu gestalten, entschied sich das Unternehmen für TRUMPF, um den gesamten Maschinenpark zu erneuern und die Produktivität bei der Herstellung seiner Produkte zu steigern.

Wir haben uns bei der Erneuerung unseres Maschinenparks für TRUMPF entschieden, weil das Unternehmen über ein Planungssystem verfügt, bei dem alles perfekt zusammenpasst, vom Entwurf des Teils über die Entwicklung und das Nesting bis hin zur Endbearbeitung des Teils.

Joan Ollé
Produktmanager von Arcas Ollé

Lösungen

Das Team von Arcas Ollé vertraut auf die hohe Zuverlässigkeit der Prozesse von TRUMPF, weil es dadurch eine ganzheitliche Kontrolle über das Planungssystem hat: vom Entwurf des Teils, über die Entwicklung, das Schachteln und schließlich die Endbearbeitung des Teils. "Der große Vorteil für uns in der Abteilung für Forschung, Entwicklung und Innovation ist, dass wir, wenn wir eine Idee haben und sie in das Design einfließen lassen, wissen, dass dieses Design genau so sein wird, wenn wir es in den Händen halten", sagt Xavier Ollé, Abteilung für Forschung, Entwicklung und Innovation bei Arcas Ollé.

 

Umsetzung

Durch die Erneuerung des Maschinenparks hat Arcas Ollé an Flexibilität und Sicherheit in seinen Produktionsprozessen gewonnen. Die Biegemaschine TruBend 7050 ermöglicht es ihren Bedienern, Teile schnell und intuitiv zu biegen, da sie sie jederzeit durch die einzelnen Schritte führt. Auf diese Weise müssen die Bediener die Teile nur noch einstellen. Darüber hinaus bietet die Laserschneidmaschine ein hohes Maß an Zuverlässigkeit in ihren Produktionsprozessen und ermöglicht es ihnen, die immer strengeren Qualitätsanforderungen ihrer Kunden mehr als zu erfüllen.

Ausblick

Eines der Projekte, auf das sich das Unternehmen in naher Zukunft am meisten freut, ist die Automatisierung seines neuen TRUMPF Maschinenparks. Einer der Hauptgründe für diesen Schritt ist die Steigerung von Leistung und Produktivität, um der wachsenden Nachfrage ihrer Kunden gerecht zu werden. "TRUMPF gibt uns Sicherheit und Zuverlässigkeit. Ein führendes Unternehmen in seinem Sektor macht unser Unternehmen zu einem führenden in unserem Sektor", so Xavier Ollé.

Erfahren Sie mehr über unsere Produkte