Länder-/Regionen- und Sprachauswahl
TruLaser 1030 fiber
TruLaser 1030 fiber
2D-Laserschneidmaschinen

TruLaser 1030 fiber / 1040 fiber / 1060 fiber

Erfolgreich abschneiden

Ihr Einstieg in die hochqualitative 2D-Laserbearbeitung

Erstklassige TRUMPF Qualität und Expertise mit niedrigem Invest und geringen operativen Kosten – das bekommen Sie mit den Maschinen der TruLaser Serie 1000. Ihr Festkörperlaser überzeugt durch seine robuste Bauweise und durch Leistung, die Ihnen jahrelang erhalten bleibt. Darüber hinaus punktet die Maschine durch ihre einfach erlernbare Bedienung sowie zahlreiche intelligente Funktionen. Dank passender Schnittstellen lassen sich die Maschinen der TruLaser Serie 1000 außerdem einfach automatisieren oder mit anderen Maschinen vernetzen.

Perfekter Einstieg, perfekte Ergänzung

Höchste Wirtschaftlichkeit schon bei niedriger bis mittlerer Auslastung

Einfach starten

Intuitiv bedienen mit Touchpoint-Steuerung, einfach loslegen dank integrierter Schneiddaten

Hohe Qualität

Die Maschine ist robust, langlebig und liefert perfekte Ergebnisse

Kosten sparen, Umwelt schützen

Energieeffizientes Kühlaggregat für Laser und Maschine

Sicher Laserschneiden

Maximale Sicherheit beim Bedienen dank Schutzumhausung und Strahlenschutz

Automatisierung leicht gemacht

Selbstständiges Arbeiten möglich

Das kann die TruLaser Serie 1000
Sicher und einfach zu bedienen: Die Maschinen der TruLaser Serie 1000
Nanojoints: Prozesssicheres Laserschneiden und einfaches Absortieren der Bauteile
EdgeLine Bevel
Eco Cooler
Energieeffizientes Kühlaggregat

Der Eco Cooler kühlt Laser und Maschine mit Wasser anstatt mit chemischen Kältemitteln, sogenannten F-Gasen. Dabei spart der Eco Cooler bis zu 80 % Energie für die Kälteerzeugung, verzichtet komplett auf Schadstoffe – und spart jedes Jahr tonnenweise CO2 ein. Außerdem entfällt die jährliche Dichtheitsprüfung für Kältemittel, was Ihre Wartungskosten reduziert. So erreichen Sie zwei Ziele auf einmal: Kosten sparen und Umwelt schützen.

Prozesssicheres Laserschneiden

Im Gegensatz zu Microjoints fixieren Nanojoints das Bauteil nur noch über einen kleinen Haltepunkt am unteren Ende des Schnittspalts mit dem Restgitter. Dies führt zu einer prozesssicheren Abarbeitung von Tafeln, da das Verkippen der Bauteile verhindert wird. Die Konturverletzung ist nur noch minimal und Sie können Ihre Bauteile einfacher aus dem Restgitter lösen. Sie können enger schachteln und nutzen Ihre Ressourcen effizienter und profitieren von höherer Produktivität.

Nanojoints und Microjoints im Vergleich

Nanojoints ermöglichen eine prozesssichere und ressourceneffiziente Bearbeitung Ihrer Bauteile: höhere Produktivität, bessere Teilequalität und einfachere Teileentnahme dank minimaler Fixierung im Restgitter. In vielen Fällen ist keine Nacharbeit notwendig. Ihre Aufträge können hochproduktiv bearbeitet werden – unabhängig von der Bauteilgeometrie.
Im Gegensatz dazu, fixieren Microjoints das Bauteil über die gesamte Blechdicke mit einem Haltesteg im Restgitter. Während die Prozesssicherheit bei der Bearbeitung Ihrer Aufträge auch bei Microjoints gegeben ist, erfordert die sichtbare Konturverletzung in den meisten Fällen eine zeitintensive manuelle Nacharbeit der Bauteile. Die Teileentnahme ist bei dünnen Blechdicken aufwendiger, bei mittleren Blechdicken nahezu unmöglich.

Die TruLaser 1030 fiber schneidet Blechdicken über das gesamte Spektrum hinweg (1 - 25 mm).

Mit PierceLine stechen Sie schnell ins Blech ein und schonen Ihre Maschine.

Dünnen Edelstahl und Baustahl bearbeitet die TruLaser 1030 fiber im Schmelzschnitt besonders produktiv. Auch Aluminium, Messing, Kupfer oder folierten Edelstahl können Sie mit der Maschine schnell und sicher schneiden.

Erhalten Sie mit BrightLine fiber immer beste Schneidergebnisse – ohne Kompromisse.

Teile können Sie einfach entnehmen, dank der glatten Schnittkanten, die durch BrightLine fiber entstehen.

Das Verfahren CoolLine kühlt das Werkstück während des Laserschneidens gezielt. Das ermöglicht neue Geometrien und erhöht die Prozesssicherheit bei der Bearbeitung von dickem Baustahl deutlich.

Kupfer können Sie bei der TruLaser 1030 fiber auch mit Stickstoff schneiden.

TruLaser 1030 fiber
TruLaser 1040 fiber
TruLaser 1060 fiber
Abmessungen      
Länge 9333 mm 11150 mm 15500 mm
Breite 5990 mm 6650 mm 7150 mm
Höhe 2200 mm 2200 mm 2200 mm
Gewicht      
Gewicht Grundmaschine 9400 kg 1 12000 kg 1 16500 kg 1
Maximale Geschwindigkeit      
Simultan 140 m/min 140 m/min 140 m/min
Arbeitsbereich      
X-Achse 3000 mm 4000 mm 6000 mm
Y-Achse 1500 mm 2000 mm 2500 mm
Max. Werkstückgewicht 930 kg 2000 kg 3000 kg
Max. Werkstückgewicht ohne Schwerlastpalettenwechsler 900 kg 1900 kg 2900 kg
Max. Werkstückgewicht mit Schwerlastpalettenwechsler 1800 kg 3300 kg 4900 kg
Max. Werkstückgewicht auf beiden Paletten ohne Schwerlastpalettenwechsler 2200 kg 2 5700 kg 2 5700 kg 2
Max. Werkstückgewicht auf beiden Paletten mit Schwerlastpalettenwechsler 2200 kg 2 5700 kg 2 5700 kg 2
Laserspezifische Daten - TruDisk 3001      
Max. Laserleistung 3000 W 3000 W 3000 W
Max. Blechdicke Baustahl 20 mm 20 mm 20 mm
Max. Blechdicke Edelstahl 15 mm 15 mm 15 mm
Max. Blechdicke Aluminium 15 mm 15 mm 15 mm
Max. Blechdicke Kupfer 6 mm 6 mm 6 mm
Max. Blechdicke Messing 6 mm 6 mm 6 mm
Laserspezifische Daten - TruDisk 4001      
Max. Laserleistung 4000 W 4000 W 4000 W
Max. Blechdicke Baustahl 20 mm 20 mm 20 mm
Max. Blechdicke Baustahl mit Schneidpaket Blechdickenerweiterung 25 mm 25 mm 25 mm
Max. Blechdicke Edelstahl 20 mm 20 mm 20 mm
Max. Blechdicke Edelstahl mit Schneidpaket Blechdickenerweiterung 35 mm 35 mm 35 mm
Max. Blechdicke Aluminium 20 mm 20 mm 20 mm
Max. Blechdicke Kupfer 8 mm 8 mm 8 mm
Max. Blechdicke Messing 8 mm 8 mm 8 mm
Laserspezifische Daten - TruDisk 6001      
Max. Laserleistung 6000 W 6000 W 6000 W
Max. Blechdicke Baustahl 25 mm 25 mm 25 mm
Max. Blechdicke Baustahl mit Schneidpaket Blechdickenerweiterung 32 mm 32 mm 32 mm
Max. Blechdicke Edelstahl 25 mm 25 mm 25 mm
Max. Blechdicke Edelstahl mit Schneidpaket Blechdickenerweiterung 35 mm 35 mm 35 mm
Max. Blechdicke Aluminium 25 mm 25 mm 25 mm
Max. Blechdicke Kupfer 10 mm 10 mm 10 mm
Max. Blechdicke Messing 10 mm 10 mm 10 mm
Laserspezifische Daten - TruDisk 8001      
Max. Laserleistung 8000 W 8000 W 8000 W
Max. Blechdicke Baustahl 25 mm 25 mm 25 mm
Max. Blechdicke Baustahl mit Schneidpaket Blechdickenerweiterung 32 mm 32 mm 32 mm
Max. Blechdicke Edelstahl 30 mm 30 mm 30 mm
Max. Blechdicke Aluminium 25 mm 25 mm 25 mm
Max. Blechdicke Kupfer 10 mm 10 mm 10 mm
Max. Blechdicke Messing 10 mm 10 mm 10 mm
Laserspezifische Daten - TruDisk 10001      
Max. Laserleistung 10000 W 10000 W 10000 W
Max. Blechdicke Baustahl 30 mm 30 mm 30 mm
Max. Blechdicke Baustahl mit Schneidpaket Blechdickenerweiterung 32 mm 32 mm 32 mm
Max. Blechdicke Edelstahl 40 mm 40 mm 40 mm
Max. Blechdicke Edelstahl mit Schneidpaket Blechdickenerweiterung 40 mm 40 mm 40 mm
Max. Blechdicke Aluminium 30 mm 30 mm 30 mm
Max. Blechdicke Kupfer 15 mm 15 mm 15 mm
Max. Blechdicke Messing 12 mm 12 mm 12 mm
Laserspezifische Daten - TruDisk 12001      
Max. Laserleistung 12000 W 12000 W 12000 W
Max. Blechdicke Baustahl 30 mm 30 mm 30 mm
Max. Blechdicke Baustahl mit Schneidpaket Blechdickenerweiterung 35 mm 35 mm 35 mm
Max. Blechdicke Edelstahl 40 mm 40 mm 40 mm
Max. Blechdicke Edelstahl mit Schneidpaket Blechdickenerweiterung 50 mm 50 mm 50 mm
Max. Blechdicke Aluminium 30 mm 30 mm 30 mm
Max. Blechdicke Aluminium mit Schneidpaket Blechdickenerweiterung 30 mm 30 mm 30 mm
Max. Blechdicke Kupfer 12,7 mm 12,7 mm 12,7 mm
Max. Blechdicke Messing 12,7 mm 12,7 mm 12,7 mm
Verbrauchswerte      
Mittlere Leistungsaufnahme in der Produktion - TruDisk 3001 12 kW 12 kW 12 kW
Mittlere Leistungsaufnahme in der Produktion - TruDisk 4001 13 kW 13 kW 13 kW
Mittlere Leistungsaufnahme in der Produktion - TruDisk 6001 15 kW 15 kW 15 kW
Mittlere Leistungsaufnahme in der Produktion - TruDisk 10001 19 kW 19 kW 19 kW
Mittlere Leistungsaufnahme in der Produktion - TruDisk 12001 25 kW 25 kW 25 kW

Nachhaltigkeit

Eco Cooler
Eco Cooler

Der energiesparsame Eco Cooler ermöglicht eine effiziente Kühlung für Laser und Maschine. Durch die Substitution des Kühlmittels durch Wasser birgt der Eco Cooler ein sehr hohes CO2-Einsparpotenzial – der CO2 Ausstoß verringert sich um ca. 15 t je Kühler. Zudem sinkt der Energiebedarf um bis zu 80 % im Vergleich zu herkömmlichen Kühlern. Der Eco Cooler funktioniert nach dem Prinzip einer Wärmepumpe. Durch drehzahlregelbare Pumpen wird die Temperatur der wärmeerzeugenden Komponente bei der Laserbearbeitung optimal geregelt, ebenso wie die Volumenströme. Eine weitere Reduktion der Betriebskosten ergibt sich durch den Wegfall der jährlichen Dichtheitsprüfung. Erhältlich ist der Eco Cooler optional für die TruLaser Serie 1000 / 3000 und 5000.

Einfache Bedienung

Einfach zu erlernen und zu bedienen

Die Maschine lässt sich intuitiv bedienen, auch, wenn man wenig Übung im Laserschneiden hat. Viel manueller Aufwand entfällt, weil die Maschine viele Einstellarbeiten automatisch durchführt.

Touchpoint-Steuerung

Die Touchpoint-HMI der Maschine ist so einfach zu bedienen wie ein Tablet. Den Umgang damit erlernen Sie innerhalb kürzester Zeit.

Schneiddaten inklusive

Schneidparameter für alle Materialien und Blechdicken sind in der Maschinensoftware hinterlegt. TRUMPF Experten haben die Parameter entwickelt und intensiv getestet – somit haben Sie das TRUMPF Laserschneid-Know-How in Ihrer Maschine inklusive.

Prozesssicherheit und Bedienerunterstützung

Nanojoints

Nanojoints ermöglichen – unabhängig von der Bauteilgeometire – eine prozesssichere und ressourceneffiziente Bearbeitung Ihrer Bauteile: höhere Produktivität, bessere Teilequalität und einfachere Teileentnahme dank minimaler Fixierung im Restgitter. In vielen Fällen ist keine Nacharbeit notwendig. Im Gegensatz dazu, fixieren Microjoints das Bauteil über die gesamte Blechdicke mit einem Haltesteg im Restgitter. Die sichtbare Konturverletzung erfordert in den meisten Fällen eine zeitintensive manuelle Nacharbeit der Bauteile. Die Teileentnahme ist bei dünnen Blechdicken aufwendiger, bei mittleren Blechdicken nahezu unmöglich.

Kollisionsschutz

Der Kollisionsschutz für Ihren Schneidkopf garantiert höchste Prozesssicherheit. Sie profitieren von kürzeren Nebenzeiten durch eine erhöhte Maschinenverfügbarkeit. Im Fall von Kollisionen werden Beschädigungen am Schneidkopf vermieden.

CoolLine

Baustahl erhitzt sich beim Laserschneiden besonders stark und kann dadurch unkontrolliert schmelzen. Mit CoolLine passiert das nicht. Während der Bearbeitung sprühen Düsen mit präzisen Bohrungen Wassernebel kreisrund um den Laserstrahl auf das Werkstück. Die Verdampfungsenergie des Wassers bewirkt, dass das Material um den Laserstrahl gekühlt wird. CoolLine ermöglicht so neue Geometrien, eine engere Schachtelung und erhöht die Prozesssicherheit bei der Bearbeitung von dickem Baustahl deutlich.

Buntmetall schneiden

Beim Schneiden von Buntmetallen kann ein Laser durch Reflektion beschädigt werden. Mit TRUMPF Lasern besteht diese Gefahr nicht: Buntmetalle wie Kupfer und Messing, oder auch verzinktes Blech und folierten Edelstahl schneiden Sie ebenso zuverlässig, wie Sie es von Edelstahl, Baustahl und Aluminium gewohnt sind.

Online-Zustandsprüfung Schutzglas

Saubere Schutzgläser halten Ihre Schnittqualität auf langfristig hohem Niveau. Damit Sie wissen, wann Sie die Schutzgläser tauschen müssen, überwacht ein Sensor im Standard den Schutzglaszustand dauerhaft. Reinigung und Tausch erfolgen kostensparend nur im Bedarfsfall.

AdjustLine

AdjustLine ermöglicht eine einfache Anpassung des Schneidprozesses an unterschiedliche Materialgüten. Die Funktion erhöht die Prozesssicherheit, vor allem beim Schneiden von qualitativ schlechtem Material. Für Sie bedeutet das: weniger Ausschussteile bei geringeren Materialkosten. Der Bediener schaltet AdjustLine jederzeit ein oder aus – es ist keine Programmierung nötig.

Sorting Guide

Der Sorting Guide ist ein kamerabasiertes Assistenzsystem, das den Werker beim Entnehmen und Sortieren von Blechteilen unterstützt. Er markiert Teile farblich nach Kundenauftrag oder Folgeprozess. So kann der Werker die geschnittenen Teile einfach, schnell und fehlerfrei auf Paletten kommissionieren.

Drop&Cut

Mit Drop&Cut nutzen Sie Resttafeln einfach, intuitiv und effizient aus. Dank einer Kamera erscheint das Live-Bild des Maschineninnenraums direkt auf Ihrer Bedienoberfläche. Sie platzieren beliebig viele Teilegeometrien auf der Resttafel. Das spart viel Zeit beim Nachproduzieren einzelner Teile. Aufwendige Prozessschritte wie das Ausrichten des Blechs, die Blechlagevermessung oder die Nullpunkt-Verschiebung entfallen.

MobileControl App

Mit der MobileControl App bedienen und kontrollieren Sie Ihre Maschinen einfach und flexibel, denn die App überträgt die Oberfläche des Standardbedienpults auf den Touchscreen Ihres Tablets. Die App ermöglicht Ihnen, an unterschiedlichen Orten im Arbeitsumfeld der Maschine, zum Beispiel dem Abräumplatz, Maschineninformationen abzurufen oder Programmwechsel vorzunehmen.

Cutting Guide

Der Cutting Guide unterstützt Sie bei der Ursachenfindung verschiedener Schneidprobleme. Dabei stellt er Funktionen zur Überprüfung zur Verfügung, um die Maschine optimal einzustellen.

Flexibilität

EdgeLine Bevel​

Die Funktion EdgeLine Bevel kann jetzt noch mehr: Schneiden Sie damit sowohl Fasen sowie Senkungen und verrunden Sie Kanten direkt auf Ihrer Laserschneidmaschine. So reduzieren Sie Ihren Aufwand an zusätzlichen Prozessschritten und vermeiden scharfkantige Bleche. Die einfache und schnelle Programmierung von EdgeLine Bevel unterstützt Ihre Anwendungsvielfalt. Das heißt konkret: Sie bearbeiten Fasen mit unterschiedlichen Winkeln und Senkungen in mehreren Größen. Zudem steigern abgerundete Kanten die optische Güte Ihrer Bauteile und senken das Risiko von Schnittverletzungen.

Verschiedene Varianten – passend zu Ihrer Fertigung

Die TruLaser Serie 1000 gibt es in verschiedenen Kombinationen: Je nachdem, was Sie bearbeiten möchten, stehen Ihnen unterschiedliche Maschinenformate und unterschiedlichen Laserleistungen zur Verfügung. Mit TRUMPF Maschinen nutzen Sie auch hohe Laserleistungen in vollem Umfang, denn unsere Laser haben nicht nur hohe Vorschübe, sondern sorgen auch dafür, dass die Leistung vollständig auf dem Blech ankommt. Dadurch bearbeiten Sie mit unseren Lasern Ihr Werkstück maximal produktiv. Sie wollen auch die vor- und nachgelagerten Prozesse optimieren? Auch zur Automatisierung stehen verschiedene Optionen zur Verfügung – selbstverständlich beraten wir Sie auch dazu gerne.

Autonomie

Smart Collision Prevention

Die Funktion zur Vermeidung von Kollisionen erhalten Sie jetzt in zwei verschiedenen Modi. Ob Tafelmodus oder Einzelteilmodus: Auf den Einsatz von Microjoints können Sie weitestgehend verzichten. Das spart aufwendige Nacharbeit. Auch das automatisierte Entladen der Teile ist möglich, da diese nicht kippen.

DetectLine

Ein Kamerasystem bestimmt die Lage eingelegter Bleche präzise und ermöglicht die hochgenaue Nacharbeit bereits geschnittener Teile. Außerdem vermisst DetectLine einen geschnittenen Fokuskamm automatisch und stellt die Fokuslage ein.

Qualität

BrightLine fiber

BrightLine fiber macht den Festkörperlaser zum Universalwerkzeug: Die Funktion ermöglicht Ihnen hochwertige Schneidergebnisse über den gesamten Blechdickenbereich hinweg. Zudem bleiben sämtliche Vorteile des Festkörperlasers bei der Dünnblechbearbeitung, insbesondere die hohen Geschwindigkeiten, erhalten.

PierceLine

Mit PierceLine wird der Einstechvorgang überwacht und geregelt. Das schont sowohl Material als auch Maschine, erhöht die Teilequalität und verkürzt die Einstechzeit um bis zu 80 %.

Schneidpaket Gasmix

Mit dem Schneidpaket Gasmix stellen wir Ihnen Schneiddaten zur Optimierung Ihrer Teilequalität bereit. Der Einsatz eines Gasgemisches aus Stickstoff und Sauerstoff in Verbindung mit hoher Laserleistung verbessert die Teilequalität im Baustahl und Aluminium. In Abhängigkeit der Materialart, Materiallegierung und Materialqualität kann der Grat des lasergeschnittenen Bauteils reduziert werden.

Produktivität

Highspeed

Schnell und sparsam – ohne Abstriche bei der Qualität: Mit Highspeed stellen Sie beim Stickstoff-Schneiden mit dem Festkörperlaser Rekorde auf. So können Sie Ihren Tafeldurchsatz bei mittleren und dicken Baustahl- und Edelstahlblechen nahezu verdoppeln. Auch bei der Vorschubgeschwindigkeit ist eine Verdopplung möglich. Ein besonderes Düsendesign reduziert Ihren Schneidgasverbrauch außerdem um bis zu 40 % und beugt bei scharfkantigen Konturen sogar der Gratbildung vor.

Highspeed Eco

Extrem schnell, extrem sparsam: Mit diesem Highspeed-Prozess reduzieren Sie Ihren Schneidgasverbrauch beim Stickstoff-Schneiden von durchschnittlich 60%. Das ermöglicht ein patentiertes Düsendesign. Gleichzeitig können Sie mit Highspeed Eco Ihren Tafeldurchsatz bei mittleren und dicken Baustahl- und Edelstahlblechen nahezu verdoppeln und steigern die Vorschubgeschwindigkeit um bis zu 70 %. Die Qualität leidet dabei nicht. Highspeed Eco verhindert bei scharfkantigen Konturen sogar die Gratbildung. Der Prozess erschließt zusätzlich neue Blechdicken für die Bearbeitung mit Stickstoff.

Automatischer Düsenwechsler

Mit dem automatischen Düsenwechsler können Sie Ihre Maschine im Dauerbetrieb arbeiten lassen. Benötigt die Maschine zur Bearbeitung eines neuen Auftrags eine andere Schneiddüse, kümmert er sich verlässlich darum – ein Eingreifen des Bedieners ist nicht nötig.

Ein-Schneidkopf-Strategie

Dank der Ein-Schneidkopf-Strategie kommt die TruLaser 1030 fiber auf Knopfdruck mit allen Materialien und Blechdicken zurecht. Fokuslage und Fokusdurchmesser werden automatisch an Materialart und Blechdicke angepasst.

Zuverlässige Bearbeitung

Arbeiten mit TRUMPF

Zuverlässige Maschinen, reibungslose Fertigung, hochwertige Ergebnisse: Das bekommen Sie mit TRUMPF. Die richtige Kombination aus Laserleistung, Maschinenkonstruktion und intelligenten Funktionen ergibt die besten Teile in der kürzesten Bearbeitungszeit, im Schmelzschnitt und im Brennschnitt, auch bei komplizierten Anwendungen, feinen Konturen oder dicken Blechen. Mit jahrzehntelanger Erfahrung bauen wir alle unsere Laser und Maschinen selbst. Im Vordergrund steht, dass Sie mit TRUMPF Produkten erfolgreich sind. Gerne beraten wir Sie zu allen Details!

TruTops Boost

Konstruieren und programmieren Sie Ihre Laser-, Stanz- und kombinierten Stanz-Laser-Maschinen intelligent mit TruTops Boost, Ihre All-in-One-3D-Lösung. Viele Automatismen ersparen Ihnen zeitaufwendige Routinevorgänge und der gemeinsame Schachtelpool spart Zeit und Material. Außerdem behalten Sie stets den Überblick über alle Fertigungsaufträge und auftragsorientiertes Arbeiten.

Software

Von der Kundenanfrage bis zur Auslieferung des gefertigten Teils – das Software-Portfolio von TRUMPF optimiert Ihren kompletten Fertigungsprozess. TRUMPF kombiniert dabei die Software intelligent mit Maschinen und Services zu maßgeschneiderten Industrie 4.0-Lösungen für Ihre Smart Factory.

Beladen

Automatisiert, schnell, mannarm und prozesssicher beladen: Das kann die Beladeeinheit LoadMaster.

Be- und Entladen

Der kompakte LiftMaster Compact be- und entlädt Ihre Maschine vollautomatisch und außergewöhnlich schnell. Mit dem LiftMaster Linear Basic können Sie mehrere Maschinen anbinden.

Beladen, Entladen, Sortieren und Hilfspalettenbetrieb

Die Automatisierungslösung LiftMaster deckt eine große Bandbreite von Funktionen ab. Sie be- und entlädt, eignet sich aber auch für die Palettenhandhabe. Der LiftMaster Store und der LiftMaster Store Linear binden Ihre Anlage direkt an ein Lager an. Der LiftMaster Linear be- und entlädt Bleche automatisiert über seine Linearachse. Dies geschieht an bis zu drei Maschinen und maximal sechs Stationen. Als cleverer Einstieg in die Automatisierungswelt hilft Ihnen der Materialspeicher.

Je nach Land sind Abweichungen von diesem Produktsortiment und von diesen Angaben möglich. Änderungen in Technik, Ausstattung, Preis und Zubehörangebot sind vorbehalten. Bitte setzen Sie sich mit Ihrem Ansprechpartner vor Ort in Verbindung, um zu erfahren, ob das Produkt in Ihrem Land verfügbar ist.

Fußnoten
  • Entspricht dem Maschinengewicht mit Standardausstattung. Das Gewicht kann je nach Ausstattung variieren.
  • Das maximale Werkstückgewicht auf beiden Paletten ist identisch. Es gibt allerdings unterschiedliche Verteilungen des Werkstückgewichtes auf den Paletten. Ohne Schwerlastpalettenwechsler Verteilung max. 30 mm / 30 mm Blechdicke je Palette und Format. Mit Schwerlastpalettenwechsler Verteilung max. 50 mm / 10 mm Blechdicke je Palette und Format.

So viel TRUMPF für so wenig Geld gab’s noch nie!

Damit Ihre Rechnung aufgeht, gibt es die neue TruLaser Serie 1000 mit Finanzierungsoptionen für jedes Budget. Sie haben Fragen oder wollen unverbindlich mehr wissen zur Finanzierungsoption? Kontaktieren Sie uns – ganz einfach und unverbindlich!

Mehr Erfahren

Diese Themen könnten Sie auch interessieren

Technologiebild TRUMPF Auflagenleistenreiniger
Auflagenleistenreiniger

Säubern Sie die Leisten Ihrer Flachbettlasermaschine mehrfach und schnell mit dem Auflageleisten-Reiniger und nutzen Sie so die Leisten deutlich länger. 

Power by the Hour

Mit dem Pay-per-Use Ansatz wechseln Sie flexibel zwischen zwei Laserleistungen. Damit profitieren Sie von höherer Produktivität und geringeren Fixkosten, da Sie nur die Laserleistung bezahlen, die Sie verbrauchen.

Gemeinsam durchstarten!

Ob Betriebserweiterung, Ersatzinvestition oder Betriebsgründung: für Ihren Plan brauchen Sie das richtige Know-how. Von einem Anbieter, der rundum für Sie da ist – bei der Wahl der passenden Maschine und über deren gesamte Laufzeit hinweg. TRUMPF steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite!

Kontakt
Services
Finanzierung Mehr erfahren Schulungen Mehr erfahren Gebrauchtmaschinen Mehr erfahren Technischer Kundendienst Mehr erfahren Original Teile Mehr erfahren Funktionserweiterungen Mehr erfahren Servicevereinbarungen Mehr erfahren E-Shop Original Teile Mehr erfahren
Downloads
Service & Kontakt