Für die Bereitstellung dieser Website nutzen wir Cookies. Wenn Sie diese Website weiterhin verwenden, ohne die Einstellungen für Cookies zu ändern, gehen wir davon aus, dass Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden sind.
TruMicro Serie 5000, Schnell und wirtschaftlich
TruMicro Serie 5000, Schnell und wirtschaftlich
Kurz- und Ultrakurzpulslaser

TruMicro Serie 5000

Schnell und wirtschaftlich

    - / -
    • Überblick
    • Anwendungen
    • Technische Daten
    • Optionen
    • Software
    • Fokussieroptiken
    • Strahlführungskomponenten
    • Mehr Weniger
    Mikromaterialbearbeitung: maximal produktiv

    Die Kurz- und Ultrakurzpulslaser von TRUMPF ermöglichen Ihnen Mikrobearbeitung mit einer optimalen Kombination aus Qualität, Produktivität und Rentabilität bei uneingeschränkter Industrietauglichkeit. Die besondere Puls- und Leistungsstabilität wird durch die Trennung von Pulserzeugung und Pulsausgabe erreicht. Die patentierte Steuerung sorgt für die Überwachung jedes einzelnen Pulses und hält Leistung und Pulsenergie exakt auf dem für die Applikation benötigten Niveau. Die Piko- und Femtosekundenlaser der TruMicro Serie 5000 bestechen dabei durch extrem kurze Pulse und hohe Pulsenergien von bis zu 500 μJ. Und das bei exzellenter Strahlqualität und hohen mittleren Leistungen bis zu 150 W. Das sorgt für maximale Produktivität in der Mikromaterialbearbeitung. Sie verdampfen fast jedes Material so schnell, dass kein Wärmeeinfluss erkennbar ist. Daher sind sie optimal geeignet zum Bearbeiten von Halbleitermaterialien, Metallen, Dielektrika, Kunststoffen und Gläsern.

    100 % maßgeschneiderte Pulse

    Der ultraschnelle Leistungsmodulator hält Leistung und Pulsenergie exakt auf Niveau.

    Multitalente für coole Aufgaben

    Bearbeiten Sie temperaturempfindliche Werkstoffe ohne signifikanten Wärmeeintrag.

    Integration leicht gemacht

    TruMicro Laser lassen sich leicht integrieren und sind kompatibel mit allen gängigen Schnittstellen.

    Volle Leistung

    100 % der mittleren Leistung auch in Einzelpulsen dank regenerativer Scheibentechnologie

    Bedingungslos industrietauglich

    Die auf der erfolgreichen Serie TruMicro 5000 basierenden Laser sind gemacht für Ihre täglichen Fertigungsaufgaben.

    Optikaufbau der TruMicro Serie 5000
    Hochstabil für optimale Qualität

    Ultrakurzpulslaser der TruMicro Serie 5000 bestechen durch extrem kurze Pulse von weniger als 10 ps und hohe Pulsenergien von bis zu 500 μJ. Sie verdampfen fast jedes Material so schnell, dass kein Wärmeeinfluss erkennbar ist. Die patentierte zweistufige Laserleistungsregelung mit integriertem externen Modulator macht den Laser absolut stabil, von Puls zu Puls sowie über den gesamten Leistungsbereich. Die Pulsspitzenleistungen liegen bei bis zu 40 MW.

    Gezielte Wärmeeinbringung mit der TruMicro Serie 5000
    Keine oder gezielte Wärmeeinbringung

    Mit Laserpulsen von wenigen Piko- und Femtosekunden lassen sich Materialien praktisch ohne thermische und mechanische Beeinflussung effizient bearbeiten. Dafür muss der Laserpuls – und damit die Dauer des Energieeintrags – kurz genug sein, um einen Temperaturausgleich zwischen Elektronen und zugehörigen Atomen zu vermeiden. Das Material verdampft abrupt. Die Wärme gelangt nicht in das umgebende Material, thermische Spannungsrisse werden vermieden. Man spricht von "kalter Bearbeitung". Für Metalle und viele weitere Materialien liegen die idealen Pulsdauern hierfür zwischen 1 und 10 ps.

    Glass cutting with TruMicro Series 5000

    Laserschneiden von Glas

    Die mechanische Belastung des Materials ist beim Laserschneiden von Glas mit einem TruMicro Ultrakurzpulslaser auf ein Minimum reduziert – es entstehen keine Risse an den Kanten, dadurch müssen die geschnittenen Bauteile nicht mehr abgeschliffen werden. Gerade in der Displayindustrie werden chemisch gehärtete Gläser als strapazierfähiges Schutzglas und Trägersubtrat eingesetzt und müssen geschnitten werden.

    Hochgeschwindigkeitslaserschneiden von Glas

    Hochgeschwindigkeitslaserschneiden von Glas

    Der Laser ist derzeit das einzig schonende und flexible Verfahren, um chemisch gehärtete Gläser mit hoher Bruchfestigkeit zu schneiden. Die Gläser lassen sich mit dem Laser und der TOP Cleave Schneidoptik nach dem Härteprozess trennen, die Kantenqualität ist hervorragend.

    Flexible Geometrien beim Laserschneiden von Glas

    Flexible Geometrien

    Mit dem Laser können Sie, im Gegensatz zu mechanischen Verfahren den verschleißfreien und berührungslosen Prozess auch für flexible zwei- und dreidimensionale Geometrien einsetzen. Die Pikosekundenlaser der TruMicro Serie 5000 sind dabei das perfekte Werkzeug.

    Lasergeschnittener Stent mit TRUMPF Kurzpulslasern

    Lasergeschnittener Stent

    Bei der Produktion von Stents kommt es entscheidend auf gratfreie Schnittflächen und Kanten an. Pikosekundenlaser erlauben eine nacharbeitsfreie Fertigung und erhöhen den Ertrag bei der Herstellung von Stents aus Nitinol. Die Ultrakurzpulstechnologie macht das Schneiden dieser bioresorbierbaren Stents aus der äußerst wärmeempfindlichen Formgedächtnis-Legierung erst möglich.

    Hochpräzise Strukturierung von Saphir

    Hochpräzise Strukturierung von Saphir

    Saphir schützt hochauflösende Kameras von Smartphones, dient bei der LED-Herstellung als Substrat und hochwertigen Produkten als Deckglas. Es ist äußerst beständig und extrem hart. Das macht es sehr schwierig, Saphir mit herkömmlichen Mitteln effizient ohne Risse zu bearbeiten. Mit einem Laser der TruMicro Serie 5000 erreichen Sie eine Qualität, die keine Nacharbeit erfordert.

    Mit einem Pikosekundenlaser der TruMicro 5000 Serie geschnittenes Saphirmuster

    Lasergeschnittenes Saphirmuster

    Mit den Pikosekundenlasern der TruMicro Serie 5000 können feine Geometrien qualitativ hochwertig geschnitten werden. Die hohe mittlere Leistung der Pikosekundenlaser sorgt zudem für höchste Produktivität.

    Laserbohren einer Leiterplatte mit einem Laser der TruMicro Serie 5000.

    Leiterplatten bohren leicht gemacht

    Moderne Leiterplatten sind mehrlagig aufgebaut und somit besonders kompakt. Mit Kupfer ausgekleidete Löcher verbinden die Leiterbahnen über die Ebenen hinweg. Dafür werden Löcher gebohrt, deren Durchmesser häufig weniger als 100 μm betragen. Die Pikosekundenlaser erledigen diese Aufgabe in nur einem Arbeitsgang. Die hohen verfügbaren Pulsspitzenleistungen ermöglichen die gewünschte Geometrie und Qualität – und das bei extrem hoher Produktivität.

    Mikrobohrung in Leiterplattensubstrat

    Mikrobohrung in Leiterplattensubstrat

    In der Detailansicht einer Bohrung des Leiterplattensubstrats erkennt man in welch hoher Qualität die TruMicro Laser die Bearbeitung durchführen. Elementar hierfür ist die hohe verfügbare Pulsspitzenleistungen die zudem auch die Produktivität erhöht.

    Laserbohrungen in einem Keramikplättchen

    Laserbohrungen in einem Keramikplättchen

    Gute elektrische Isolationseigenschaften und hohe Temperaturbeständigkeit machen technische Keramiken wie Aluminiumnitrid, Aluminiumoxid, Siliziumnitrid und Zirkoniumoxid zu vielseitig gefragten Materialien. Mit den Pikosekundenlasern erzeugen Sie in diesen Materialien Bohrungen mit kleinsten Durchmessern in hoher Qualität.

    Laserbearbeitete sprödharte Materialien

    Laserbearbeitung sprödharter Materialien (Keramik, Glas, Saphir)

    Mit den Lasern der TruMirco Serie 5000 können Sie sprödharte Materialien wie z. B. Keramik in hoher Qualität bearbeiten. Das Bohren und Schneiden von dünnen Keramiken ist dabei eine Domäne des Pikosekundenlasers. Sie erreichen mit seiner Hilfe kleinste Durchmesser in hoher Qualität.

    Mikrobohrungen

    Mikrobohrungen in dünnem Wolfram

    Rasterförmig angeordnete Mikrobohrungen mit einem Durchmesser von ca. 70 Mikrometern in 0,2 Millimeter dünnem Wolfram.

    Laserparameter                          
    Mittlere Ausgangsleistung 25 W 20 W 50 W 40 W 100 W 80 W 150 W 120 W 15 W 30 W 60 W 10 W 15 W
    Strahlqualität (M²) < 1,3 < 1.3 < 1,3 < 1,3 < 1,3 < 1,3 < 1,3 < 1,3 < 1,3 < 1,3 < 1,3 < 1,3 < 1,3
    Wellenlänge 1030 nm 1030 nm 1030 nm 1030 nm 1030 nm 1030 nm 1030 nm 1030 nm 515 nm 515 nm 515 nm 343 nm 343 nm
    Pulsdauer < 10 ps 900 fs (tolerance -150…+100fs) < 10 ps 900 fs (tolerance -150…+100fs) < 10 ps 900 fs (Toleranz -150…+100fs) < 10 ps 900 fs (Toleranz -150…+100fs) < 10 ps < 10 ps < 10 ps < 10 ps < 10 ps
    Max. Pulsenergie 125 µJ 200 µJ 250 µJ 200 µJ 250 µJ 200 µJ 250 µJ 200 µJ 75 µJ 150 µJ 150 µJ 50 µJ 37,5 µJ
    Min. Repetitionsrate 200 kHz 100 kHz 200 kHz 200 kHz 400 kHz 400 kHz 600 kHz 600 kHz 200 kHz 200 kHz 400 kHz 200 kHz 400 kHz
    Max. Repetitionsrate 400 kHz 400 kHz 800 kHz 800 kHz 1000 kHz 1000 kHz 1000 kHz 1000 kHz 400 kHz 800 kHz 800 kHz 400 kHz 800 kHz
    Bauform                          
    Abmessungen Laserkopf (B x H x T) 1005 mm x 319 mm x 605 mm 1005 mm x 319 mm x 605 mm 1005 mm x 319 mm x 605 mm 1005 mm x 319 mm x 605 mm 680 mm x 289 mm x 1060 mm 680 mm x 289 mm x 1060 mm - - 1005 mm x 319 mm x 605 mm 1005 mm x 319 mm x 605 mm 1005 mm x 319 mm x 605 mm 1005 mm x 319 mm x 605 mm 1005 mm x 319 mm x 605 mm
    Abmessungen Versorgungsgerät (B x H x T) 442 mm x 1392 mm x 608 mm 442 mm x 1392 mm x 608 mm 442 mm x 1392 mm x 608 mm 442 mm x 1392 mm x 608 mm 442 mm x 1192 mm x 910 mm 442 mm x 1192 mm x 910 mm - - 442 mm x 1392 mm x 608 mm 442 mm x 1392 mm x 608 mm 442 mm x 1192 mm x 805 mm 442 mm x 1392 mm x 608 mm 442 mm x 1392 mm x 608 mm
    Aufstellung                          
    Schutzart IP54 IP54 IP54 IP54 IP54 IP54 IP54 IP54 IP54
    Umgebungstemperatur 20 °C - 27 °C 20 °C - 27 °C 20 °C - 27 °C 20 °C - 27 °C 20 °C - 30 °C 20 °C - 30 °C - - 20 °C - 27 °C 20 °C - 27 °C 20 °C - 27 °C 20 °C - 27 °C 20 °C - 27 °C
    PDF <1MB
    Technisches Datenblatt

    Die technischen Daten aller Produktvarianten als Download.

    Mit nützlichen Zusatzoptionen arbeiten Sie noch effizienter und prozesssicherer mit den Lasern der TruMicro Serie 5000

    Schnittstellenvielfalt - für einfache Integration

    Für die Integration eines TruMicro Lasers in Ihre Maschine oder Fertigungslinie sind die Schnittstellen entscheidend. Daher bieten Festkörperlaser von TRUMPF Schnittstellen zu allen gängigen Feldbussystemen. Weiterhin sind erhältlich: Echtzeitschnittstelle, Parallel Digital I/O, Schnittstelle für Prozesssensorik, OPC UA Softwareschnittstelle, analoge Eingangskarte, Schnittstelle für intelligente TRUMPF Optiken (CFO, PFO).

    Remote Services

    Im Störungsfall greifen TRUMPF Serviceexperten über eine sichere Remote-Verbindung aktiv auf Ihren Laser zu. Häufig wird so die Störung direkt behoben oder die Konfiguration des Lasers so verändert, dass Sie bis zum Eintreffen des Ersatzteils weiter produzieren können.

    TruControl Steuerung

    TruControl

    TruControl ist die schnelle und einfach bedienbare Steuerung für TRUMPF Festkörperlaser. Sie regelt die Laserleistung in Echtzeit für reproduzierbare Ergebnisse. TruControl verwaltet, steuert und visualisiert die Schnittstellenbelegung. Sie profitieren von einer einheitlichen Steuerungsarchitektur über alle Lasertechnologien hinweg. Die Laser verfügen über Schnittstellen zur Ansteuerung von intelligenten TRUMPF Optiken, z.B. der überwachten Fokussieroptik CFO oder der Scanneroptik PFO. Die Programmierung der Bearbeitungsoptik erfolgt bequem über die Lasersteuerung. Mit der TelePräsenz von TRUMPF erhalten Sie außerdem Support per Fernwartung. Dadurch können Serviceeinsätze verhindert oder bestmöglich vorbereitet werden und die Verfügbarkeit des Lasergeräts steigt.

    TRUMPF bietet Ihnen alle Komponenten, die Sie zur Strahlführung vom Laser bis zum Werkstück benötigen. So auch diverse Fokussieroptiken, die sich in vielen Jahren industriellen Einsatzes als präzise und zuverlässig bewährt haben. Die Optiken sind leicht integrierbar – sowohl in Stand-Alone-Bearbeitungsstationen als auch in kompletten Fertigungslinien. Der modulare Aufbau ermöglicht es die Optiken stets an den Lasertypen sowie an die unterschiedlichen Bearbeitungssituationen anzupassen.

    TOP Cleave Schneidoptik

    Die Fokussieroptik TOP Cleave ist eine Bearbeitungsoptik zum schnellen Schneiden von transparenten Materialien wie zum Beispiel Glas oder Saphir.

    TOP Cleave Optik, Hochgeschwindigkeitslaserschneiden von Glas
    TOP Cleave Schneidoptik

    Hochgeschwindigkeitslaserschneiden von Glas

    Ultrakurze Laserpulse sind nicht nur ultrakurz, sie erreichen auch bei Pulseigenschaften wie Energie und Leistung Spitzenwerte. Damit trotz dieser Spitzenintensitäten am Werkstück auch genau der richtige Puls ankommt, sind spezielle Strahlführungs- und -formungselemente gefordert. TRUMPF verfügt über Strahlweichen, Umlenker, Strahlaufweitungen und Polarisationsoptiken, die für den Einsatz mit Ultrakurzpulslasern optimiert sind.

    TruMicro Umlenker 90°
    TruMicro Umlenker 90°

    TruMicro Umlenker sind geeignet für ultrakurze Laserpulse zur Führung des Laserstrahls unter Beibehaltung der Pulsparameter.

    Einstellbarer Strahlteiler
    Einstellbarer Strahlteiler

    Durch Strahlteilung können zwei Lichtwege gleichzeitig mit jeweils der Hälfte der Laserleistung versorgt und zwei Werkstücke gleichzeitig bearbeitet werden. Die mechanische Einstellung erlaubt die Anpassung der geteilten Leistung auf die exakte Gleichverteilung der Leistung in beiden Strahlarmen.

    TruMicro Strahlweiche mit Pilotlicht
    TruMicro Strahlweiche

    Durch Strahlweichen kann Laserlicht alternativ in zwei Lichtwegen zu unterschiedlichen Werkstücken geführt werden. Der Pilotlaser ermöglicht die einfache Justage des Strahlengangs.

    Zirkular polarisiertes Licht
    Zirkular polarisiertes Licht

    Zirkular polarisiertes Licht wird aus linear polarisiertem Licht mittels einer Viertelwellenplatte erzeugt und ermöglicht bei Applikationen mit richtungsabhängigen Fertigungsgeometrien gleichmäßige Bearbeitungsergebnisse.

    Je nach Land sind Abweichungen von diesem Produktsortiment und von diesen Angaben möglich. Änderungen in Technik, Ausstattung, Preis und Zubehörangebot sind vorbehalten. Bitte setzen Sie sich mit Ihrem Ansprechpartner vor Ort in Verbindung, um zu erfahren, ob das Produkt in Ihrem Land verfügbar ist.

    Diese Themen könnten Sie auch interessieren

    Technologiebild TRUMPF Scheibenlaser
    Laser

    Schneiden, Schweißen, Markieren, Oberflächen bearbeiten: Profitieren Sie mit TRUMPF von der Flexibilität, Vielseitigkeit und Kosteneffizienz des Werkzeug Lasers.

    Verfahrensoptimierung
    Anwendungsberatung

    Mit einer Anwendungsberatung von TRUMPF erweitern Sie Ihr Wissen und optimieren so Ihre eigenen Prozesse.

    Mikrobearbeitung mit TRUMPF Produkten
    Mikrobearbeitung

    In der Mikroproduktionstechnik kommen Kurzpulslaser überall dort zur Anwendung, wo kontrollierte, hochpräzise Bearbeitung reproduzierbar gefordert wird.

    Kontakt

    Vertrieb TRUMPF Österreich
    Fax: +43 7221 60342033
    E-Mail

    Downloads

    Broschüre Strahlquellen
    Broschüre Strahlquellen
    pdf - 9 MB
    Service & Kontakt